MB-0815-Gran-Paradiso-10-CP (jpg) Christian Penning

MTB-Singletrail-Tour am Gran Paradiso – Etappe 2

Die Königsetappe führt mit langen Schiebe- und Tragepassagen hinauf zum Col du Loson, dem höchsten per Bike befahrbaren Übergang der Alpen. Hier oben wartet dann der 1800-Höhenmeter-Singletrail-Downhill am Stück ins Valnontey. Traumhaft!

​Die Königsetappe führt mit langen Schiebe- und Tragepassagen hinauf zum Col du Loson, dem höchsten per Bike befahrbaren Übergang der Alpen. Hier oben wartet dann der 1800-Höhenmeter-Singletrail-Downhill am Stück ins Valnontey. Traumhaft!

Mehr zum Thema:
Länge 33,60 km
Dauer 6:30 Std
Schwierigkeitsgrad leicht
Höhenunterschied 1959 Meter
Höhenmeter absteigend 1959 Meter
Tiefster Punkt 1525 m ü. M.
Höchster Punkt 3289 m ü. M.
GPS-Daten . KML-Daten
Karte als PDF-Download

Kondition:

schwer

Fahrtechnik:

überwiegend S0 bis S3 auf der Singletrail-Skala; Schlüsselstellen S3/4

Route:

Albergo Gran Paradiso – Straße nach Eaux Rousses (1666 m) – Auffahrt (teils steil) zur Alp d’en Ras (2303 m) – Levionaz d’ en Haut (2648 m) – Col du Loson (3299 m) – Trailabfahrt über Rifugio Vittorio Sella (2584 m) – Valnontey – Cogne (1534 m) – Lillaz (1817 m)
Zur Startseite
Touren Italien Vier Tage Mini-Alpencross auf der Jochtour Rundtour in den Pfunderer Bergen

Südlich des Alpenhauptkamms in den Pfunderer Bergen warten entlegene...

Mehr zum Thema Italien
Italien
MB 0818 Die besten Seen für Mountainbiker Badesee-Knigge Teaser
Rest der Welt
MB 0818 Die besten Seen für Mountainbiker: Der Comer See Teaser
Italien
MB 0818 Die besten Seen für Mountainbiker: Der Montiggler See Teaser
Italien