Teil des
MB 1112 Fichtelgebirge 9 Stefan Schertl

Fichtelgebirge: Tour zum Kösseine-Gipfel (Tour 4)

Eine Runde mit anspruchsvollen Abfahrten. Der Nageler See erfrischt in den Sommermonaten. Sehenswert ist auch die Luisenburg mit dem angrenzenden Felsenlabyrinth.

Eine Runde mit anspruchsvollen Abfahrten. Der Nageler See erfrischt in den Sommermonaten. Sehenswert ist auch die Luisenburg mit dem angrenzenden Felsenlabyrinth.

Länge 32,40 km
Dauer 4:00 Std
Schwierigkeitsgrad leicht
Höhenunterschied 1000 Meter
Höhenmeter absteigend undefined Meter
Tiefster Punkt 556 m ü. M.
Höchster Punkt 908 m ü. M.
GPS-Daten . KML-Daten
Karte als PDF-Download

Kondition:

schwer

Fahrtechnik:

schwer

Beschreibung:

Anspruchsvolle Trails zeichnen diese Tour aus, besonders der Downhill vom ­Kösseinegipfel nach Kleinwendern hat es in sich. Hier ist Konzentration gefragt, bevor man weitere Highlights wie die Luisenburg und das Felsenlabyrinth passiert. Nach kurzer Schiebepassage hoch auf die Hohe Matze führt ein flowiger Trail ­zurück zum Ausgangspunkt Silberhausparkplatz direkt an der B 303.

Zur Startseite
Touren Deutschland MB 1118 Herbst-Special Teaserbild Herbst MTB-Touren: Die besten Ziele

Orte, die vom Glück geküsst sind: wenig Regen, gut ablaufender Untergrund,...