Hardtails für Marathon und Tour Stefan Eigner
Hardtails für Marathon und Tour
Hardtails für Marathon und Tour
Hardtails für Marathon und Tour
Hardtails für Marathon und Tour 8 Bilder
MTB

Test: Canyon Exceed CF 7 (2022)

Preiswerter Versender-Racer mit Podium-Ambitionen? Test: Canyon Exceed CF 7 (2022)

Wir haben das Exceed CF 7 der Koblenzer auf dem Trail getestet und sind begeistert! Warum? Das erfahrt ihr hier.

Das hat uns gefallen:

 tolles Handling, Wohlfühl-Geometrie

 sehr gute und wertige Ausstattung

 / toll gemachter, aber schwerer Rahmen

Das hat uns nicht gefallen:

 Komplettrad wiegt mit fast 11 Kilo zu viel

Aufsteigen und wohlfühlen. Kein anderes Bike im Test bietet eine dermaßen ausbalancierte Sitz-/Stehposition wie das Exceed. Generell schafft Canyon den Spagat aus traditionellem Schnitt für schnelle Marathons (Radon etc.) sowie Moderne mit mehr Trail-Würze (BMC) perfekt. Kurzum: Die Geo dürfte jede und jeden abholen. Entsprechend punktet das Handling bergauf wie bergab, das Canyon zeigt sich wendig, drehfreudig, aber spurstabil. Das erfreut – wie die wertigen Parts mit Sram- GX-Eagle-Schaltung, toller SID-Gabel und noblen Carbon-Laufrädern von Reynolds. Auch die breiten Maxxis-Reifen passen ins Konzept, da sie seriösen Grip bieten, dennoch klasse abrollen.

Also wieder ein Testsieg für ein Bike aus Koblenz? Nein, denn es ist für die Kategorie schlicht zu schwer – ein Kilo wiegt es mehr als das Radon! Das liegt auch am feschen Carbon-Rahmen. Der ist steif, top verarbeitet und sehr detailreich mit integrierter Sattelstützenklemme und in der Steckachse verborgenem Schnellspannhebel – aber auch schwer. Wobei wir die Features in der Bewertung berücksichtigt haben. Entsprechend geht es mit dem Canyon zwar flott, aber nicht feurig voran. Auch im Steilen fehlt etwas "Spritz", dennoch klettert es ideal austariert.

Preis 2899 €/Direktvertrieb
Gewicht 10,9 kg/1430 g
Rahmengröße XS, S, M , L, XL
Rahmenmaterial Carbon
Federweg Gabel 100 mm
Schaltung 1 x 12 Gänge, 34 : 10–52 Zähne, Sram-GX-Eagle-Schaltwerk, -hebel, -Kassette, -Kurbel, -NX-Eagle-Kette
Bremsen Sram Level TL 180/160 mm
Federgabel Rock Shox SID SL Select Remote
Federbein -
Laufräder Reynolds TR309c/TR289c XC
Reifen (v/h) Maxxis Ikon Maxx Speed Exo 3C TR 29 x 2,35"
Sattelstütze Race Face Ride
Hardtails für Marathon und Tour bis 3000 Euro
MOUNTAINBIKE

Testfazit:

Detailreicher Rahmen, tolle Parts, exzellentes Handling – das Exceed erfreut eigentlich auf ganzer Linie. Leider ist es eher schwer geraten. Dennoch: klarer Kauftipp!

Hier finden Sie alle fünf getesteten Hardtails:

Hardtails für Marathon und Tour bis 3000 Euro
Hardtail-Tests
Zur Startseite
MTB Hardtail-Tests Yeti ARC T-Series T2 Test: Yeti ARC T-Series T2 Hält der Legendenstatus an?

Yeti ARC T-Seroes: Hält der Legendenstatus an?