mb-0418-helmtest-sixsixone-evo-am-patrol (jpg) Benjamin Hahn

Testbericht: Sixsixone Evo AM Patrol

Der teuerste Helm des Testfelds wird per Boa-System im Nacken fixiert. Die Schlagdämpfung der großen Schale liegt im Mittelfeld. Verrutschte im verschärften Roll-Off-Test nur wenig. Belüftungskanäle sorgen für Luftzufuhr.

Testurteil

Kompletten Artikel kaufen
MB 0418 Helmtest Teaser Aufmacher
Test: 27 Fahrrad-Helme im Labor- und Praxistest
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 12 Seiten)
2,99 €
Jetzt kaufen
Testsieger-Logo: Testurteil gut

Tagesaktueller Preisvergleich zu diesem Produkt (sofern Angebote bei unserern Partnern vorhanden)

Technische Daten

Preis 129 Euro
Gewicht 340 g (57–59 cm)
Verstellsystem DR hinten/SV am Kinn/HR nicht höhenverst./Gurtlänge links nicht einstellbar/GD variabel
Größen 52–56/57–59/60–62 cm
Testurteil Gut (68 Punkte)

Bewertung

mb-0418-helmtest-bewertung-sixsixone-evo-am-patrol (jpg)
MOUNTAINBIKE

Sixsixone Evo AM Patrol im Vergleichstest

MB 0418 Helmtest Teaser Aufmacher
Helme
Zur Startseite
Zubehör Helme mb-0418-helmtest-specialized-ambush-comp (jpg) Helme Testbericht: Specialized Ambush Comp

Aufgrund seiner wenigen Anpassungsmöglichkeiten passte der Specialized...

Mehr zum Thema SIXSIXONE
mb-0718-flatpedalschuhe-test-sixsixone-filter (jpg)
Kleidung
mb-0916-sixsixone-evo-am-benjamin-hahn (jpg)
Helme
MB Sixsixone Recon Knee Pad (6) (jpg)
News
MB-0515-SixSixOne-Evo-AM-DI (jpg)
Helme