Teil des
MB-0515-SixSixOne-Evo-AM-DI (jpg) Benjamin Hahn

Helme im Test

Testbericht: SixSixOne Evo AM (2015)

Das Tragesystem des SixSixOne Evo AM ist kaum anpassbar, das Drehrad drückt im Nacken und schiebt den Helm nach vorne, daher Abwertung auf befriedigendend. Gut belüftet, sehr teuer.

Testurteil

Testsieger-Logo: Testurteil befriedigend

Tagesaktueller Preisvergleich zu diesem Produkt (sofern Angebote bei unserern Partnern vorhanden)

Technische Daten

Preis 139 Euro
Gewicht 353 g (57–59 cm)
Größen 54–56, 57–59, 60–62 cm
Verstellsystem Drehrad hinten, Magnetverschluss am Kinn

Bewertung

MB-0515-SixSixOne-Evo-AM-Beurteilung-MB (jpg)
MountainBIKE
MountainBIKE SixSixOne Evo AM Beurteilung

SixSixOne Evo AM im Vergleichstest

MB 0515 Helm-Test Teaserbild
Helme

Fazit

Das Tragesystem des SixSixOne Evo AM ist kaum anpassbar, das Drehrad drückt im Nacken und schiebt den Helm nach vorne, daher Abwertung auf befriedigendend. Gut belüftet, sehr teuer.

Zur Startseite
Zubehör Helme mb-0418-helmtest-specialized-ambush-comp (jpg) Testbericht: Specialized Ambush Comp Helme im Test

Aufgrund seiner wenigen Anpassungsmöglichkeiten passte der Specialized...

Mehr zum Thema SIXSIXONE
mb-0418-helmtest-sixsixone-evo-am-patrol (jpg)
Helme
mb-0916-sixsixone-evo-am-benjamin-hahn (jpg)
Helme
MB Sixsixone Recon Knee Pad (6) (jpg)
News