mb-0617-osprey-raptor-10-benjamin-hahn (jpg) Benjamin Hahn

Test: Osprey Raptor 10

Testbericht: Osprey Raptor 10

Dank breiter Schulter- und Hüftgurte sowie der stabilen Rückenauflage sitzt der Osprey Raptor 10 hochkomfortabel. Auch bei der Organisation/Handhabung und der Verarbeitung gibt es nichts zu beanstanden. Hochwertige Trinkblase.

Testurteil

Kompletten Artikel kaufen
mb-0617-rucksaecke-test-teaser-daniel-geiger (jpg)
Test: 14 MTB-Rucksäcke bis 12 Liter (2017)
Sie erhalten den kompletten Artikel (6 Seiten) als PDF
Testsieger-Logo: Testurteil sehr gut
Testsieger-Logo: Testsieger

Tagesaktueller Preisvergleich zu diesem Produkt (sofern Angebote bei unserern Partnern vorhanden)

Technische Daten

Preis 140 Euro
Gewicht 594 Gramm (ohne entnehmbares Zubehör)
Packvolumen Herstellerangabe: 10 Liter; MB-Messung: 11+1 Liter offene Taschen ohne RV
Trinksystem inklusive 3-Liter-Trinkblase
Besonderheiten Damenmodell: Osprey Raven 10. Herausnehmbare Werkzeugtasche, Helmhalter, magnetischer Trinkschlauchhalter, Regenhülle optional (21 Euro)
Testurteil Sehr gut (87 Punkte)

Bewertung

mb-0617-osprey-raptor-10-bewertung-mountainbike (jpg)
MOUNTAINBIKE
MOUNTAINBIKE Osprey Raptor 10 Bewertung

Osprey Raptor 10 im Vergleichstest

mb-0617-rucksaecke-test-teaser-daniel-geiger (jpg)
Sonstiges
Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen mountainbike-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite