MB Knog Gator 605

Testbericht: Knog Gator 605

Testbericht: Knog Gator 605

Testurteil

Testsieger-Logo: Testurteil gut

Lieferumfang:
Lampe, Li-Ion-Akku, Kabel, Ladegerät, Montage-Vorrichtung

Technik/Montage:
3 LED (6 Watt)/Lenker (Helm opt.)

MB Knog Gator 605 Abstrahlcharakteristik
Redaktion

Abstrahlcharakteristik:
Mit 1218 Candela am hellsten Punkt die „dunkelste“ Lampe, aufgrund der speziellen LED-Anordnung jedoch gute Ausleuchtung des Blickfeldes. Sicher auf Forstwegen, noch trailtauglich.

Fazit:
Optisch eigenwillig, etwas umständlich zu montieren. Vor allem als Helmlampe ist der Schalter nicht gut bedienbar. Ansonsten hinterlässt die Gator einen top Eindruck. Nur „gut“ aufgrund zu kurzer Akku-Laufzeit.

Technische Daten

Preis 259 Euro
Lichtstrom 85 Lumen
Helligkeit 1218 Candela (max.)
Leuchtzeit 2:20 h *
Ladedauer 5:00 h
Gesamtgewicht 486 g **
Gewicht Lampe 98 g
Gewicht Akku 295 g

* bei höchster Stufe ** bei Helmmontage inkl. Verlängerung und Helmhalterung

Lichtleistung

MB_Bewertungskaestchen_3 (jpg)
Redaktion

Lichtverteilung

MB_Bewertungskaestchen_5 (jpg)
Redaktion

Fahreindruck

MB_Bewertungskaestchen_4 (jpg)
Redaktion

Handhabung

MB_Bewertungskaestchen_3 (jpg)
Redaktion

Simulierte Straßenausleuchtung

MB Knog Gator 605 Ausleuchtung

Knog Gator 605 im Vergleichstest

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen mountainbike-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Zubehör Werkzeug Werkzeug-Sets im Test 11/2021 Fünf MTB-Werkzeugsets im Test Test: Fahrrad-Werkzeugkoffer

Ein Satz Inbusschlüssel reicht gerade für die anfänglichen Einstellungen...

Mehr zum Thema Beleuchtung
MB_1118_Lampentest_Lampe_Lupine-Blika_Credits_Lupine (jpg)
Sonstiges
MB_1118_Lampentest_Lampe_Hope-R4plus_Credits_Hope (jpg)
Sonstiges
MB_1118_Lampentest_Lampe_agicshine-MJ-906B-Credits_Magicshine (jpg)
Werkzeug
MB_1118_Lampentest_Lampe_Acid-HPA-2000_credit_Cube (jpg)
Werkzeug
Mehr anzeigen