Teil des
MB Garmin Edge 200 Benjamin Hahn

Bike-Computer im Test

Testbericht: Garmin Edge 200

GPS-Bike-Computer mit abgespeckten Bike- und Navigations-Funktionen. Vier Tasten mit definiertem Druckpunkt steuern das logisch aufgebaute Menü. Herz- und Trittfrequenz-Messung sowie detaillierte Daten zur Höhenmessung fehlen.

Testurteil

Testsieger-Logo: Kauftipp
Testsieger-Logo: Testurteil sehr gut

Technische Daten

Preis 129 Euro
Gewicht 61 Gramm (inkl. Halterung)
Displaygröße 36 x 29 mm
GPS ja
Funktionen Geschwindigkeit: aktuell/Ø/max, Strecke Tages-km, Strecke Gesamt-km/einstellbar, Höhenmeter: bergauf/bergab, Steigung in %: aktuell, Gefälle in %: aktuell, Fahrzeit, Uhrzeit/Datum/Stoppuhr, Track-Navigation/Richtung, Auto-Start/Stopp,Display-Beleuchtung, Höhe: Messung via GPS, Rundenfunktionen, Computer-Auswertung
Funktionen optional gegen Aufpreis -
Lieferumfang Computer, Bike-/Lenkerhalterungen, USB-Kabel, Netzladegerät
Optionales Zubehör Reiseladegerät (20 €), Abstands-­Lenkerhalter (40 €), Tasche (16 €), externer Strompack (80 €)

Bewertung

MB 0415 Garmin Edge 200 Bewertung
Redaktion
Garmin Edge 200

Garmin Edge 200 im Vergleichstest

MB 0415 Bike-Computer Teaserbild
GPS & Co

Fazit

GPS-Bike-Computer mit abgespeckten Bike- und Navigations-Funktionen. Vier Tasten mit definiertem Druckpunkt steuern das logisch aufgebaute Menü. Herz- und Trittfrequenz-Messung sowie detaillierte Daten zur Höhenmessung fehlen.

Zur Startseite
Zubehör GPS & Co MB 0119 GPS Geräte Test Teaser Test: Sechs GPS-Geräte für Mountainbiker GPS-Geräte von Garmin, Polar, Sigma & Co getestet

Moderne GPS-Radcomputer sind wahre Wunderwerke.

Mehr zum Thema Garmin
rb-garmin-Edge-530_Edge-830_-TEASER
News
MB Garmin Marktübersicht Teaser
Sonstiges
MB 0119 GPS Geräte Garmin Edge Explore Produktbild
GPS & Co
mb-1217-lampentest-garmin-varia-ut-800 (jpg)
Tools