mb-1217-lampentest-cube-hpa-2000 (jpg) Benjamin Hahn

Testbericht: Cube HPA 2000

Testbericht: Cube HPA 2000

Testurteil

Testsieger-Logo: Testsieger
Testsieger-Logo: Testurteil überragend

Radhersteller Cube macht mit der neuen HPA 2000 alles richtig. Leichte, kompakte Bauweise von Akku und Lampenkopf (mit Gopro-Halterung), Funkfernbedienung und eine helle, homogene Ausleuchtung verhelfen der Cube zum Testsieg

mb-1217-lampentest-ausleuchtung-cube-hpa-2000 (jpg)
Christian Pauls
Die neue Cube leuchtet weit und breit den Weg aus. Außerdem ist der Kegel schön homogen. Mehr Helligkeit braucht man für den Trail-Ersatz nicht.

Technische Daten

Preis 230 Euro
Gewicht 248 g
Ausstattung Li-Ion-Akku, Ladegerät, Lenker-/Helmhalter, Remote, Verlängerung, Stirnband
Technik 2 LEDs, 3 Stufen
Leuchtzeit 3 h
Montage Helm, Akku am Helm fixierbar
Lichtmenge/ -stärke/ Halbwertswinkel 1510 Lumen

mb-1217-lampentest-grafik-cube-hpa-2000 (jpg)
Redaktion

Fazit

Radhersteller Cube macht mit der neuen HPA 2000 alles richtig. Leichte, kompakte Bauweise von Akku und Lampenkopf (mit Gopro-Halterung), Funkfernbedienung und eine helle, homogene Ausleuchtung verhelfen der Cube zum Testsieg

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen mountainbike-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Beleuchtung
MB_1118_Lampentest_Lampe_Sigma-Booster-2000 HL-Credits_Sigma (jpg)
Sonstiges
MB_1118_Lampentest_Lampe_Lupine-Blika_Credits_Lupine (jpg)
Sonstiges
MB_1118_Lampentest_Lampe_Hope-R4plus_Credits_Hope (jpg)
Sonstiges
MB_1118_Lampentest_Lampe_agicshine-MJ-906B-Credits_Magicshine (jpg)
Werkzeug