Werkzeuge im Test

Testbericht: Rose All2gether Pro Bike Werkzeugkoffer

Foto: Benjamin Hahn Test: Rose All2gether Pro Bike Werkzeugkoffer
Der überaus günstige Rose-Werkzeugkoffer All2gether Pro Bike bietet alle wichtigen Tools und viel mehr. Mit Innenlager- Tools und Drehmomentschlüssel empfiehlt er sich für ambitionierte Hobbyschrauber. Für den Dauereinsatz ist die Handhabung mancher Werkzeuge jedoch weniger gut geeignet.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung

Was uns gefällt

Was uns nicht gefällt

  • Überwiegend einfache Qualität der Tools. Für gelegentliche Schrauberarbeiten aber uneingeschränkt geeignet.

Testurteil

Testurteil sehr gut

Vorhandene Basisausstattung:
Kettenpeitsche/Freilaufgegenhalter, Kassettenabnehmer, Kettennieter, Kettenschlosszange, Bowdenzugzange, Innenlagerwerkzeug 16 Zähne, Innenlagerwerkzeug für Octalink/Isis 20 Zähne, Hollowtech-Sternkappenwerkzeug, Kurbelabzieher Vierkant/Octalink/Isis, Kettenblattschraubengegenhalter, Pedalschlüssel 15 mm, Inbusschlüssel-Set 2/2,5/3/4/5/6/8/10 mm, Torx-Schlüssel T10/T25/T30, Nippelspanner 3,3 (3,25/3,23/15G), Schraubendreher Kreuz/Schlitz, Kettenverschleißlehre, Reifenheber-Set, Reinigungsbürste

Das fehlt an der Basisausstattung:
Inbusschlüssel 1,5 mm

Zusatzausstattung:
Drehmomentschlüssel 1/4"; Torxschlüssel T15/T20/T27/T40/T45/T50; Ventildrücker; Ersatzstift für Kettennieter, Ringschlüssel 17 mm; Bits Kreuz/Schlitz; langer 5-mm-Bit; Bits T20/T25/T30; Inbus-Bits 3/4/5/ 6/8 mm; 1/2"-Adapter für 8-mm-Inbus; Sechskant 9/10 mm; Kettenklammer; Schlüssel für integrierten Kurbelabzieher; Nippelspanner 3,2 mm/3,5 mm/4 mm; Innenlagerwerkzeug SM-BB-9000/SM-BBR60; Maulschlüssel 15 mm; Lagerschalenaustreiber Pressfit BB86/92/BB30; Lagerschalen-Einpresswerkzeug BB86/92/BB30/PF30

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)




Technische Daten des Werkzeugset Rose All2gether Pro Bike Werkzeugkoffer

Typ: Werkzeugsets
Preis: 220 Euro

Fazit

Der überaus günstige Rose-Werkzeugkoffer All2gether Pro Bike bietet alle wichtigen Tools und viel mehr. Mit Innenlager- Tools und Drehmomentschlüssel empfiehlt er sich für ambitionierte Hobbyschrauber. Für den Dauereinsatz ist die Handhabung mancher Werkzeuge jedoch weniger gut geeignet.

05.10.2018
Autor: Benjamin Büchner
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe /2017