Werkzeuge im Test

Testbericht: Pedro’s Apprentice Tool Kit

Foto: Benjamin Hahn Test: Pedro’s Apprentice Tool Kit
Zwar ist das „Lehrlings-Set“ der Amis, das Pedro’s Apprentice Tool Kit, recht mager ausgestattet und lässt ein paar wichtige Tools missen, die vorhandenen haben es jedoch in sich: Hochqualitäts-Tools für den Dauereinsatz, durchweg sicher und präzise zu bedienen. Auch der Koffer punktet mit super Organisation.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung

Was uns gefällt

Was uns nicht gefällt

  • Die Kettennieter-Nippelspanner-Kombi hat eine wenig griffige Form, umständliche Handhabung.

Testurteil

Testurteil sehr gut

Vorhandene Basisausstattung:
Kettenpeitsche/Freilaufgegenhalter, Kassettenabnehmer, Kettennieter, Bowdenzugzange, Innenlagerwerkzeug 16 Zähne, Innenlagerwerkzeug für Octalink/Isis 20 Zähne, Kurbelabzieher Vierkant/Octalink/Isis, Pedalschlüssel 15 mm, Inbusschlüssel-Set 1,5/2/2,5/3/4/5/6/8 mm, Torx-Schlüssel T10/T25/T30, Nippelspanner 3,3 (3,25/3,23/15G), Schraubendreher Kreuz/Schlitz, Reifenheber-Set, Reinigungsbürste

Das fehlt an der Basisausstattung:
Inbusschlüssel 10 mm; Hollowtech-Sternkappenwerkzeug; Kettenblattschraubengegenhalter; Kettenverschleißlehre; Kettenschlosszange

Zusatzausstattung:
Nippelspanner 3,2/3,5 mm; Sechskantschlüssel 24 mm

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)




Technische Daten des Werkzeugset Pedro’s Apprentice Tool Kit

Typ: Werkzeugsets
Preis: 299 Euro

Fazit

Zwar ist das „Lehrlings-Set“ der Amis, das Pedro’s Apprentice Tool Kit, recht mager ausgestattet und lässt ein paar wichtige Tools missen, die vorhandenen haben es jedoch in sich: Hochqualitäts-Tools für den Dauereinsatz, durchweg sicher und präzise zu bedienen. Auch der Koffer punktet mit super Organisation.

05.10.2018
Autor: Benjamin Büchner
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe /2017