Teil des
MB 0214 MTB-Bekleidung waschen und imprägnieren - Waschsymbole 1

Das bedeuten die Waschsymbole auf der Kleidung

Waschsymbole – das bedeuten die Zeichen

Dreiecke, Vierecke, durchgestrichen oder mit Buchstaben versehen: MountainBIKE erklärt Ihnen wichtige Waschsymbole. Denn ein falsch gereinigtes Kleidungsstück kann irreparabel zerstört werden.

Waschen

MB 0214 MTB-Bekleidung waschen und imprägnieren - Waschsymbole 1

Die Zahlen im Waschbottich-Symbol geben Auskunft über die maximal zulässige Waschtemperatur in Grad Celsius. Ein Strich unterhalb des Bottichs bedeutet, dass Sie den Schonwaschgang wählen müssen.

Bleichen

MB 0214 MTB-Bekleidung waschen und imprägnieren - Waschsymbole 2

Finden Sie ein Dreiecksymbol im Pflegeetikett, können Sie das Bekleidungsstück bleichen. Bike- und andere Funktionskleidung kann meist nicht geblichen werden, was mit einem durchgestrichenen Dreieck angezeigt wird.

Trocknen

MB 0214 MTB-Bekleidung waschen und imprägnieren - Waschsymbole 3

Ist das Trocknen im Wäschetrockner (Tumbler) nicht möglich, ist das Symbol links durchgestrichen. Ein Punkt im Kreis erlaubt das Trocknen bei reduzierter Temperatur, zwei Punkte gewähren Trocknen ohne Einschränkung.

Chemische Reinigung

MB 0214 MTB-Bekleidung waschen und imprägnieren - Waschsymbole 4

Das Symbol mit durchgestrichenem Kreis finden Sie in vielen Bike-Kleidungsstücken. Da für die chemische Reinigung starke Lösungsmittel zum Einsatz kommen, ist diese für Funktionsfasern in der Regel ungeeignet.

Bügeltemperatur

MB 0214 MTB-Bekleidung waschen und imprägnieren - Waschsymbole 5

Zur Aktivierung einer frischen Imprägnierung kann das Bügeln von Soft shells oder Regenkleidung sinnvoll sein. Die Temperatur wird mit Punkten von gering (ein Punkt) bis heiß (drei Punkte) angegeben.

Nass trocknen

MB 0214 MTB-Bekleidung waschen und imprägnieren - Waschsymbole 6

Nein, dies ist kein Familientoaster aus der Vogelperspektive. Finden Sie dieses Symbol im Pflegeetikett, müssen Sie das Kleidungsstück zur Schonung des Materials „tropfnass“, im Idealfall liegend, trocknen.

Nassreinigung

MB 0214 MTB-Bekleidung waschen und imprägnieren - Waschsymbole 7

Schonender als die chemische Reinigung und mit geringerem Chemikalieneinsatz ist die Nassreinigung (Wetcare). Befindet sich ein Strich unter dem Kreissymbol, ist das Kleidungsstück mit besonderer Vorsicht zu reinigen.

Normale Kleidung

MB 0214 MTB-Bekleidung waschen und imprägnieren - Waschsymbole 8

In Funktionstextilien tritt das Symbol für „normale Kleidung“ meist mit einem Unterstrich auf. In diesem Fall ist das Produkt in der chemischen Reinigung im Modus „Schonreinigung“ zu behandeln.

Handwäsche

MB 0214 MTB-Bekleidung waschen und imprägnieren - Waschsymbole 9

Viele Wollprodukte wie etwa Funktionsshirts aus Merinowolle, aber auch manche Soft shell-Jacke verlangt die schonende Wäsche mit der Hand. Oft können diese Textilien zudem nur mit kaltem Wasser gereinigt werden.

Zur Startseite
Werkstatt Sonstiges MB 0519 Lukas erklärt Freilauf Nabenkörper Teaser Lukas erklärt: So funktioniert ein Freilauf Technik verständlich gemacht: Freilauf+Nabenkörper im Detail

Ein Bauteil am Rad, ohne das Mountainbiken unmöglich wäre.

Mehr zum Thema MTB-Bekleidung
MB 0116 Winterhosen Teaserbild
Kleidung
MB Winterbekleidung 2015 Pro Barrier
News
MB Softshellbekleidung
Szene
MB 0214 Bekleidungs-Pflege Teaserbild
Sonstiges