Teil des
MB-1214-NC-17-Connect+-NC (jpg) NC-17

GPS-Navigation mit dem Smartphone – dieses Zubehör benötigen Sie

GPS-Navigation mit dem Smartphone – dieses Zubehör benötigen Sie

Outdoor-Handys

MB-1214-Outdoor-Handys-SS (jpg)
Samsung/Sony
MountainBIKE Samsung Xcover 2 und Sony Xperia Z3

Wasserdicht, staubgeschützt, robust – Outdoor-Handys machen auch auf harten Mountainbike-Abenteuern nicht schlapp. Allen voran das Samsung Xcover 2 (219 Euro) und das Caterpillar CAT B15Q (250 Euro), beide mit kratzfesten Displays. Apropos Samsung: Auch die Topmodelle Galaxy S4 Active, S5 und S5 mini (ab 389 Euro) trotzen immerhin Regen und Staub. Alternative gefällig? Sony bietet eine große Auswahl gegen Nässe geschützter Smartphones – vom Einsteigermodell Xperia M2 Aqua (249 Euro) bis zum High-End-Handy Xperia Z3 (649 Euro).

Bike-Halterung

MB-1214-Topeak-Halterung-RideCase-QuickClick-Mount-TP (jpg)
Topeak
MountainBIKE Topeak Halterung RideCase QuickClick Mount

Anders als bei den meisten Navis muss der Bike-Halter extra angeschafft werden. Praktisch: Bei vielen Mounts ist ein Schutzcase integriert. Spezielle, passgenaue Halterungen gibt‘s vor allem für iPhone, Samsung Galaxy S4 und andere Topseller-Handys — etwa von Upmove, Lifeproof oder Topeak.

MB-1214-BioLogic-Halterung-iPhone4-BL (jpg)
BioLogic
MountainBIKE BioLogic Halterung iPhone 4

Wer nicht fündig wird, greift zu Universal-Halterungen, wie sie etwa Bio-Logic anbietet. Die Preise für Mount plus Case liegen bei ca. 40 bis 100 Euro.

Bike-Halterung mit Akku

MB-1214-NC-17-Connect+-NC (jpg)
NC-17
MountainBIKE NC-17 Connect+

Schutzcase und Power-Akku kombiniert Connect+ von NC-17 für iPhone und Samsung Galaxy S4/S5 (ab 55 Euro). Der Akku wird bei Bedarf zwischen Halterung und Case geclipt und lädt das Smartphone auch während der Fahrt. Die Laufzeit des Handys lässt sich so um das bis zu Zweieinhalbfache steigern. Ähnliche Systeme sind für diverse Smartphones auch von Navko-Gps (ab 90 Euro) und Arival (110 Euro) erhältlich.

Power-Akku

MB-1214-Levolta-iX05-LV (jpg)
Levolta
MountainBIKE Levolta iX05

Navigation mit GPS zehrt stark am Handy-Akku, was auf Touren schnell zum Blackout führen kann. Hier helfen Power-Akkus wie der Levolta iX05 (50 Euro, 145g), der Raikko 6000 (ca. 35 Euro, 150 g) oder der InLine PowerBank (40 Euro, 225 g) weiter, die das Mobiltelefon über einen USB-Anschluss zwei- bis dreimal laden. Grammjäger finden etwa im XT-Power MB-300M (16 Euro) eine 100 Gramm leichte Alternative, die für gut eine Handy-Ladung reicht.

Zur Startseite
Werkstatt Sonstiges MB 0519 Lukas erklärt Freilauf Nabenkörper Teaser Lukas erklärt: So funktioniert ein Freilauf Technik verständlich gemacht: Freilauf+Nabenkörper im Detail

Ein Bauteil am Rad, ohne das Mountainbiken unmöglich wäre.

Mehr zum Thema GPS-Navigation für Mountainbiker: Test, Know-how, Touren-Download
MB Garmin Marktübersicht Teaser
Sonstiges
od-gps-uhr-2016-titelbild (jpg)
Kaufberatung
MB 0415 Bike-Computer Teaserbild
GPS & Co
MB-1214-GPS-Geraete-Test-01-UB (jpg)
Sonstiges