Teil des
MB-1214-GPS-Geraete-Test-02-MS (jpg) Manfred Stromberg

GPS-Lexikon – die wichtigsten Begriffe rund ums Thema GPS-Navigation

GPS-Lexikon – die wichtigsten Begriffe rund ums Thema GPS-Navigation

Kompass

Damit zeigen GPS-Geräte auch bei geringer Geschwindigkeit oder im Stand die Wegrichtung an. Navis ohne Kompass können das nicht.

OpenStreetMap (OSM)

Von Benutzern erstellte, freie digitale Weltkarte (Prinzip Wikipedia). Die Kartendaten bilden die Basis für Gratiskarten, die es für (fast) alle Geräte gibt.

Rasterkarte

Topografische (Wander-)Karten, die wie gedruckte Karten aussehen (z. B. Top25/50, Kompass, MagicMaps).

Route

Geplante Strecke, die durch eine Reihe von Wegpunkten festgelegt wird. Mit der Routenfunktion navigiert man von Punkt zu Punkt.

Routing

Routingfähige Geräte erstellen zu einem eingegebenen Ziel automatisch einen Routenvorschlag mit allen Abzweigungen. Voraussetzung dafür sind routingfähige Karten, wie sie u. a. Garmin und Falk anbieten.

Track

Mit dem Navi aufgezeichnete Wegstrecke, die gespeichert und wieder zur Navigation benutzt werden kann.

Vektorkarte

Karten mit einer schematischen, oft stark von gedruckten Karten abweichenden Darstellung. Sie sind meist routingfähig.

Wegpunkt

Gespeicherte Position – vor Ort mit dem GPS bestimmt oder aus Digi-Karten aufs Gerät übertragen.

Zur Startseite
Werkstatt Sonstiges MB 0519 Lukas erklärt Freilauf Nabenkörper Teaser Lukas erklärt: So funktioniert ein Freilauf Technik verständlich gemacht: Freilauf+Nabenkörper im Detail

Ein Bauteil am Rad, ohne das Mountainbiken unmöglich wäre.

Mehr zum Thema GPS-Navigation für Mountainbiker: Test, Know-how, Touren-Download
MB Garmin Marktübersicht Teaser
Sonstiges
od-gps-uhr-2016-titelbild (jpg)
Kaufberatung
MB 0415 Bike-Computer Teaserbild
GPS & Co
MB-1214-GPS-Geraete-Test-01-UB (jpg)
Sonstiges