MB 1011 Montenegro - Festung Kom Thomas Rychly

Zur Festung Kom (Tour 4)

Zur Festung Kom (Tour 4)

Für jeden fahrbare Tour auf einer schmalen, einsamen Straße mit schöner Aussicht zu einer Ruine hoch über der Küste. Der kleine Trail oben kann auch ausgelassen werden.

Länge 18,71 km
Dauer 2:39 Std
Schwierigkeitsgrad Schwer
Höhenunterschied 1099 Meter
Höhenmeter absteigend 6 Meter
Tiefster Punkt 20 m ü. M.
Höchster Punkt m ü. M.

Diese Tour findest du auch bei unserem Partner

Für jeden fahrbare Tour auf einer schmalen, einsamen Straße mit schöner Aussicht zu einer Ruine hoch über der Küste. Der kleine Trail oben kann auch ausgelassen werden.

Kondition: mittel

Fahrtechnik: leicht

In Risan, direkt an der Küste, beginnt die Stichtour zur Festung Kom. Durch wilde Karstlandschaft mit Wahnsinnspanoramen führt die Strecke auf einsamer Asphaltstraße zu diesem Relikt der Österreicher, das etwas baufällig ist – beim Herumschauen entsprechende Vorsicht walten lassen!



Mit einer kurzen, aber sehr schönen Trailabfahrt geht es von der Festung zurück zur Straße, dann retour nach Risan. Unternehmungslustige Biker können auch abenteuerlichere Abfahrtsvarianten erkunden.


















Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen mountainbike-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Meist gelesen 1 Winterhandschuh-Test 12 Winterhandschuhe für kalte Tage Test: Winterhandschuhe für Mountainbiker 2 Flatpedal-Test MTB-Pedale: Wer bietet ausreichend Grip? Test: 14 Flatpedale für Mountainbiker 3 Alle MTB-Neuheiten im News-Ticker Diese Räder erwarten uns 2021! 4 MB 1216 Fahrradschlösser Teaserbild 22 Fahrradschlösser im Test Test: 22 Fahrradschlösser – 12 Bügel-, 7 Falt- und 4 weitere Schlösser 5 Schlatungsvergleich SRAM und Shimano 1x12 Schaltungen von Shimano- und SRAM im Test Duell der Giganten: GX&NX gegen XT&SLX 6 Einsteiger-Hardtails 2020 Günstige Bikes für MTB-Einsteiger in der Übersicht Die besten Hardtails um 1000 Euro