mb-0316-wilder-kaiser-04-heiko-mandl (jpg) Heiko Mandl

Wilder-Kaiser-Umrundung - Tag 3: Durch den Kaiserwinkel

Wilder-Kaiser-Umrundung - Tag 3: Durch den Kaiserwinkel

Mehr zum Thema:
Länge 43,78 km
Dauer 3:23 Std
Schwierigkeitsgrad Schwer
Höhenunterschied 876 Meter
Höhenmeter absteigend 1134 Meter
Tiefster Punkt 760 m ü. M.
Höchster Punkt m ü. M.

Diese Tour findest du auch bei unserem Partner

Marathon-Etappe am Zahmen Kaiser vorbei mit drei Anstiegen zur Kohlalm, Gwirchtalm und Aschinger Alm. Der Rest besteht aus Ausrollen.

Kondition: mittel-schwer

Fahrtechnik: leicht (S0 auf der Singletrail-Skala)

Route: Gasteig – Griesenau – Bichlach – Niederbichl – Kranzach – Habersauertal – Gwirchtalm – Oed – Durchholzen – Aschinger Alm – Ebbs – Kufstein-Kaiserlift

Beschreibung: Von Gasteig geht es flach über Asphalt Richtung Kössen, kurz vor den Fischteichen links abbiegen über den Kohlenbach und weiter bis nach Niederbichl. Von hier über ein kurzes Stück auf der B172 und bei Kranzach über die Seemühle in das Habersauertal. Bei der Habersaueralm rechts bergauf zur Gwirchtalm und anschließend bergab an den Walchsee und weiter nach Durchholzen. Von hier führt der letzte Anstieg hoch zur Aschinger Alm (Einkehrtipp), ab jetzt geht es über Schotter und Asphalt nur mehr bergab bis in das Inntal und weiter über Radwege flach zum Kaiserlift.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen mountainbike-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite