Teil des
MB_1114_Valle_Pellice_KF_005 (jpg) Klaus Fengler

Val Pellice im Piemont: MTB-Tour zum Colle Barant (Tour 1)

Konditionell sehr fordernde Tour mit steilen Anstiegen zum Colle Barant.

Konditionell sehr fordernde Tour mit steilen Anstiegen zum Colle Barant.

Länge 41,49 km
Dauer 6:00 Std
Schwierigkeitsgrad leicht
Höhenunterschied 1710 Meter
Höhenmeter absteigend 1710 Meter
Tiefster Punkt 690 m ü. M.
Höchster Punkt 2377 m ü. M.
GPS-Daten . KML-Daten
Karte als PDF-Download

Kondition:

schwer

Fahrtechnik:

leicht

Route

: Bobbio Pellice – Rif. Barbara Lowrie (1756 m) – Colle Barant (2383 m) – Rif. Jervis – Villanova – Bobbio Pellice​

Beschreibung:

Auf Asphalt steil zur Hütte Barbara Lowrie. Auf Militärweg weiter zum Colle Barant. Die Abfahrt auf verfallener Piste führt zur Hochebene Conca del Prà. Hier wartet nur noch eine flotte Schotter- und Asphaltabfahrt.
Zur Startseite
Touren Italien Rundtour in den Pfunderer Bergen Vier Tage Mini-Alpencross auf der Jochtour

Südlich des Alpenhauptkamms in den Pfunderer Bergen warten entlegene...