MB 1114 Val Pellice Punta-Vergia-Runde Klaus Fengler

Val Pellice im Piemont: MTB-Tour zu den Alpen Bancet und Crosenna (Tour 3)

Val Pellice im Piemont: MTB-Tour zu den Alpen Bancet und Crosenna (Tour 3)

Tour zu zwei uralten Almen mit delikatem Käse – und deftiger Abfahrt.

Mehr zum Thema:
Länge 16,49 km
Dauer 2:32 Std
Schwierigkeitsgrad Schwer
Höhenunterschied 1023 Meter
Höhenmeter absteigend 1010 Meter
Tiefster Punkt 1238 m ü. M.
Höchster Punkt m ü. M.

Diese Tour findest du auch bei unserem Partner

Tour zu zwei uralten Almen mit delikatem Käse – und deftiger Abfahrt.


Kondition: schwer

Fahrtechnik: schwer

Route: Villanova – Colletta delle Faure (2109 m) – Alpe Bancet (2241 m)– Col Content (2110 m) – Alpe Crosenna (1653 m) – Villanova

​Beschreibung:
Auf Fahrstraße zum Colletta delle Faure und zur Alpe Bancet. Hier startet ein super Singletrail: erst leicht ansteigend, dann steil mit vielen Spitzkehren zum Col Content und zur Alpe Crosenna. Als Nachspeise wartet ein anspruchsvoller Singeltrail.















Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen mountainbike-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite