Teil des
MB_1114_Valle_Pellice_KF_003 (jpg) Klaus Fengler

Val Pellice im Piemont: MTB-Tour Pianpra-Varianten (Tour 5)

Abwechslungsreiche Tour nahe der berühmten Steinbrüche von Luserna.

Abwechslungsreiche Tour nahe der berühmten Steinbrüche von Luserna.

Länge 40,00 km
Dauer 3:00 Std
Schwierigkeitsgrad leicht
Höhenunterschied 1200 Meter
Höhenmeter absteigend 1200 Meter
Tiefster Punkt 525 m ü. M.
Höchster Punkt 1764 m ü. M.
GPS-Daten . KML-Daten
Karte als PDF-Download

Kondition:

mittel

Fahrtechnik:

mittel

Route

: Torre Pellice – Pra le Brue – Pian Pra – Rora – Pertusa – la Palà – Gardour – Pia Pra – Chiotin – Torre Pellice​

Beschreibung:

In Torre Pellice auf der Ponte Albertenga über den Fluss und nach Pian Pra. Hinab nach Rorà und wieder hinauf nach Pertusa. Ab la Palà (Einkehrmöglichkeit im Agriturismo) führt ein Militärweg zum verlassenen Rifugio Valanza (1760 m). Über weite Almflächen geht es auf breitem Weg und zuletzt auf flüssigem Singletrail nach Pian Pra und auf schmalem, spaßigem Pfad zurück nach Torre Pellice.
Zur Startseite
Touren Italien MB 0719 Dolomiten Special Best of Teaser Trail-Spaß: Dolomiten-Roadtrip Die besten MTB-Touren in den Dolomiten (2019)

Die „Große Dolomitenstraße“ führte um das Jahr 1900 bereits...