Teil des
Val di Fiemme Ways (jpg) Heiko Mandl

Val di Fiemme: MTB-Tour durch das Cadinotal (Tour 8)

Eine leichte und genussvolle Orientierungs und Warmradelrunde von Cavalese zum alten Sägewerk.

Eine leichte und genussvolle Orientierungs und Warmradelrunde von Cavalese zum alten Sägewerk.

Länge 23,95 km
Dauer 2:30 Std
Schwierigkeitsgrad leicht
Höhenunterschied 1122 Meter
Höhenmeter absteigend 1122 Meter
Tiefster Punkt 799 m ü. M.
Höchster Punkt 1207 m ü. M.
GPS-Daten . KML-Daten
Karte als PDF-Download

Kondition:

leicht

Fahrtechnik:

leicht

Route:

Cavalese (1000 m) – Castello Molina di Fiemme (1005 m) – Mezza Luna (1076 m) – Cavalese (1000 m)

Beschreibung:

Startpunkt dieses kleinen Loops im Tal ist der Busbahnhof von Cavalese. Man fährt an der ehemaligen Bahnstrecke entlang bis zum stillgelegten Sägewerk. Vom Ortsteil Cascata ausgehend geht es dann auf dem Radweg weiter bis nach Molina di Fiemme. Hier fährt man am Bach Cadino entlang bis zum Agritur Ardolo und auf flachen Forstwegen retour nach Cavalese.

Zur Startseite
Touren Italien Rundtour in den Pfunderer Bergen Vier Tage Mini-Alpencross auf der Jochtour

Südlich des Alpenhauptkamms in den Pfunderer Bergen warten entlegene...