ADRIAN GREITER PHOTODESIGN

Trailguide Dahner Felsenland: Grenztour Frankreich

Trailguide Dahner Felsenland: Grenztour Frankreich

Mittelschwere Tour im grenznahen Gebiet zu Frankreich, die angenehme, abwechslungsreiche Auffahrten bietet.

Länge 30,39 km
Dauer 3:03 Std
Schwierigkeitsgrad Mittelschwer
Höhenunterschied 820 Meter
Höhenmeter absteigend 820 Meter
Tiefster Punkt 194 m ü. M.
Höchster Punkt m ü. M.

Diese Tour findest du auch bei unserem Partner

Mittelschwere Tour im grenznahen Gebiet zu Frankreich. Leichte Uphills, bergab teils enge Kehren.

Ausdauer: mittel
Fahrtechnik: mittel (S2*)
Charakter: mittelschwere Tour im grenznahen Gebiet zu Frankreich, die angenehme, abwechslungsreiche Auffahrten bietet. Die Trail-Abfahrten weisen teils enge Spitzkehren auf.
Route: Budenthal – Naturflugplatz Söller – Beisenberg – Nothweiler – Brauntal – Rumbach – Bundenthal
Beschreibung: Die Tour führt zwischen den Ortschaften Bundenthal, Rumbach, Nothweiler und Schönau grenznah zu Frankreich über schöne Waldwege und Trails. Bergab ist man zum Teil auf anspruchsvolleren Singletrails mit engen Spitz- kehren unterwegs. Immer wieder gibt es am Wegesrand Felsen zu bewundern. Das erste Highlight der Tour ist der Naturflugplatz Bundenthal-Rumbach "Auf dem Söller". Die waldfreie Fahrt vorbei am Flugplatz gibt einen schönen Blick auf die umliegenden Berge frei. Danach folgt eine längere Trail-Auffahrt durch dichten Wald zum Kuhnenkopf. Die dort beginnende Trail-Abfahrt führt nach Nothweiler. In dem schönen Ort besteht die Möglichkeit, eine Pause in einem urigen Restaurant einzulegen. Bei dem folgenden Anstieg fahren wir unterhalb der Wegelnburg. Anschließend geht es auf einem anspruchs-vollen Serpentinentrail hinunter nach Schönau. Von dort führt die Tour ins Brauntal, um nach einer finalen Trail-Abfahrt zum Ausgangspunkt zurückzukehren.

Kompletten Artikel kaufen
Garten Eden Trailguide Dahner Felsenland - aus MB Heft März 2020
Sie erhalten den kompletten Artikel (14 Seiten) als PDF
Deutschland
Zur Startseite