MTB-Tour auf den Monte Grappa

​Einem steinernen Spinnennetz gleich überziehen 100-jährige Militärstraßen und -wege den Monte Grappa. Einer der besten: der Sentiero 153 – der Spitzkehrenwahnsinn schlechthin. Alpenweit!

Venetien, Italien Italien

Länge 32,00 Kilometer
Dauer 06:07 Std.
Höhenunterschied 1800 Meter
Höhenmeter absteigend 1800 Meter
Tiefster Punkt 698 m ü. M.
Höchster Punkt 1720 m ü. M.
GPS-Daten · KML-Daten
Start/Ziel: Baita Camol

Fahrleistungen: 32 km/1800 Hm/1800 Tm/7 Stunden

Route: Baita Camol – Rifugio Bassano – Casone Val de Melin – Sentiero 153 – San Liberale – Rifugio Ardosetta – Baita Camol

Info: „7 Bike Summits der Alpen“ von Carsten Schymik, Bruckmann

01.10.2016
Autor: MOUNTAINBIKE
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe 12/2016