MTB-Tour zur Pasubio-Hochebene

​Der Berg der 10.000 Toten: Hier sprengten Alpini und Kaiserjäger ganze Berggipfel in die Luft. Heute noch umweht die Pasubio-Hochebene ein morbider Hauch. Erst auf der Spitzkehrenabfahrt ins Val di Foxi kann man wieder aufatmen.

Trentino, Italien Italien

Länge 45,00 Kilometer
Dauer 06:00 Std.
Höhenunterschied 1700 Meter
Höhenmeter absteigend 1700 Meter
Tiefster Punkt 636 m ü. M.
Höchster Punkt 2092 m ü. M.
GPS-Daten · KML-Daten
Start/Ziel: Fugazzepass

Fahrleistungen: 45 km/1700 Hm/1700 Tm/6 Stunden

Route: Fugazzepass (1162 m) – Rif. Papa – Porte del Pasubio – Sette Croci (2077 m) – Rifugio Lancia – Bocchetta di Foxi – Fugazzepass

Info: „100 Bike Highlights Alpen“ von Achim Zahn, Bruckmann-Verl.

01.10.2016
Autor: MOUNTAINBIKE
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe 12/2016