Tramin: Montiggler Wald

Schöne Genießerrunde, vorbei an Kalterer See und den beiden Montiggler Seen. Wegen der zahlreichen Bademöglichkeiten ist dies eine ideale Runde für heiße Tage.

Südtirol, Italien Italien

Ben Wiesenfarth
Länge 31,40 Kilometer
Dauer 03:00 Std.
Höhenunterschied 700 Meter
Tiefster Punkt 223 m ü. M.
Höchster Punkt 625 m ü. M.
GPS-Daten · KML-Daten
Kondition: leicht

Fahrtechnik: leicht

Die Genießerrunde durch den Montiggler Wald bietet sich als prima Unternehmung für heiße Tage an – unbedingt Badesachen mitnehmen. Denn unterwegs locken mit dem Kalterer See und den beiden Montiggler Seen reizvolle Möglichkeiten für eine Abkühlung zwischendurch. Auch wer sich lieber auf einer Alm innerlich erfrischt, wird bedient.
Am Ende schließt die Trailabfahrt über die Leuchtenburg eine starke Tour würdig ab.


10.09.2008
Autor: Verena Stitzinger
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe 10/2008