Val Pellice im Piemont: MTB-Tour Punta-Vergia

Weite Rundtour oberhalb von Torre Pellice mit wunderschönen Ausblicken.

Piemont, Italien Italien

Länge 37,27 Kilometer
Dauer 05:00 Std.
Höhenunterschied 1750 Meter
Höhenmeter absteigend 1750 Meter
Tiefster Punkt 525 m ü. M.
Höchster Punkt 2227 m ü. M.
GPS-Daten · KML-Daten
Kondition: schwer

Fahrtechnik: mittel

Route: Torre Pellice – Villar Pellice – Colle Chiot del Cavallo – Rifugio al Sap – Pra’del Torno – Angrogna – Torre Pellice

​Beschreibung:
Flach nach Villar Pellice, ab hier stets bergauf (am Ende richtig steil mit Schiebestück) zum Pass Colle Chiot del Cavallo. Kurz bergab schieben, nach kurzem Trailvergnügen auf Fahrweg zur Alpe Sella und weiter zum Rifugio al Sap. Hinunter nach Pra’del Torno gibt es drei Alternativen: breiter Fahrweg, Direttissima auf technischem Trail oder in einer Rechtsschleife auf den Trail durch den Wald.























02.08.2014
Autor: Verena Stitzinger
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe 11/2014/2014