Brixen: Tour 3 - Auf die Plose

Konditionell und fahrtechnisch sehr schwere Tour mit einem langen Aufstieg und knackigen Trailpassagen. Lässt sich per Seilbahn aber deutlich verkürzen.

Eisacktal, Italien Italien

TVB Eisacktal
Länge 27,40 Kilometer
Dauer 04:00 Std.
Höhenunterschied 1740 Meter
Tiefster Punkt 565 m ü. M.
Höchster Punkt 2266 m ü. M.
GPS-Daten · KML-Daten

Kondition: sehr schwer

Fahrtechnik: sehr schwer

Satte 1700 Höhenmeter am Stück und immer am Anschlag: Wer gern gegen den Mann mit dem Hammer kämpft, ist hier richtig. Über Singletrails und Forststraßen geht es auf den Hausberg der Brixener. Oben warten ein Hammer-Panorama und eine Hammer-Abfahrt über den „Weg 4” mit hohen technischen Anforderungen. Die Tour lässt sich von Juni bis Oktober mit der Seilbahn von St. Andrä bis Kreuztal um 1000 Hm leichter machen.


06.08.2009
Autor: Gerhard Eisenschink
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe 09/2009