Mountainbiken am Tegernsee – die schönsten Bilder

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Wolfgang Ehn MTB-Touren am Tegernsee

MTB-Impressionen vom Tegernsee

Ein blitzblauer See, weiße Wolken, urige Almen und prachtvolle Ausblicke – so sieht Bilderbuch-Biken in den bayerischen Voralpen aus. Eine Liebes­erklärung an die Tegernseer Hausberge.

MTB-Impressionen vom Tegernsee

Angriff der Kalorienbomben: Auf den Almen am Tegernsee weiß man, was erschöpfte Bikerinnen wollen.

MTB-Impressionen vom Tegernsee

Weiß-blaue Traumtrails: Rund um den Tegernsee locken Touren mit Tiefblick.

MTB-Impressionen vom Tegernsee

Hütte gut, alles gut: Allein schon die enorme Hüttendichte rechtfertigt einen Bike-Urlaub im Tegernseer Land.

MTB-Impressionen vom Tegernsee

Weitblick: Beste Zeit für Panoramatouren am Wallberg ist der Spätsommer.

MTB-Impressionen vom Tegernsee

„Des Panorama is da Wahnsinn! Doch die besten Logenplätze am Wallberg wollen redlich verdient werden.“

MTB-Impressionen vom Tegernsee

Kampf um jeden Höhenmeter: Der Uphill zum Wallberg ist das Testpiece für Locals und Urlauber.

MTB-Impressionen vom Tegernsee

Sundowner auf die bayerische Art: erst den Tag über die Almen abreiten und am Abend dann gemütlich untertauchen.

MTB-Impressionen vom Tegernsee

Erfrischung gefällig? Wie es sich für eine bayerische Vorzeigeregion gehört, gibt es an (fast) jeder Weggabelung eine gratis Erfrischungsstation für Biker.
Mehr zu dieser Fotostrecke: Mountainbiken am Tegernsee – Infos, MTB-Tourentipps, GPS-Daten