Rosenheim: Tour 2 - Samerberg-Tour

Die ideale Feierabendrunde! Ohne große konditionelle oder technische Anforderungen, aber mit riesigem Landschaftsgenuss.

Chiemgau, Deutschland Deutschland

Peter Mathis
Länge 24,00 Kilometer
Dauer 01:30 Std.
Höhenunterschied 600 Meter
Tiefster Punkt 454 m ü. M.
Höchster Punkt 745 m ü. M.
GPS-Daten · KML-Daten

Kondition: leicht

Fahrtechnik: leicht/mittel

Ohne übergroße konditionelle Anstrengung und fast ohne technische Schwierigkeiten lässt sich auf dieser Runde Oberbayern pur erleben. Ideal also, um etwa an einem Freitagabend ein Wochenende im Inntal zu beginnen. Nach dem ersten längeren Anstieg summieren sich die nicht übermäßig vielen Höhenmeter in einem abwechslungsreichen Bergauf-Bergab. Am Rande der Strecke liegen urige Dörfer mit wunderschönen alten Bauernhäusern, bunte Moorlandschaften, Ausblicke auf den Simsee, die Stadt Rosenheim und die Tegern­seer Berge. Und als Zuckerl für jene, denen so was schmeckt, wartet am Ende noch ein kurzer, aber lustiger Trail.

Route:
Freibad Neubeuern – Holzham – Dandlberg – Wiesholzen – Törwang – Grainbach – Mitterhof – Mühlthal – Steinbacher Achen – Nußdorf am Inn – Freibad Neubeuern



06.08.2009
Autor: Verena Stitzinger, Ralf Glaser
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe 09/2009