MB_Tourdafrique_2010_Bericht9_P1090107 (JPG) Ruben von Fürstenberg

News

Tour d'Afrique 2010 - mit dem Mountainbike durch Afrika

Von Lilongwe zu den Victoria Falls

MB_Tourdafrique_2010_Bericht9_P1010342 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
Tour d'Afrique 2010 Lilongwe – Victoria Falls

Gastbesuch bei einer Familie in Sambia: Jerry, Viv und MB-Berichterstatter Ruben von Fürstenberg (r.) mit Albert und seiner Familie.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Lilongwe zu den Victoria Falls

MB_Tourdafrique_2010_Bericht9_P1010432 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
Tour d'Afrique 2010 Lilongwe – Victoria Falls

Die Victoriafälle

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Lilongwe zu den Victoria Falls

MB_Tourdafrique_2010_Bericht9_P1080978 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
Tour d'Afrique 2010 Lilongwe – Victoria Falls

Gewagte Konstruktion: Brennholztransport auf dem Fahrrad.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Lilongwe zu den Victoria Falls

MB_Tourdafrique_2010_Bericht9_P1080986 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
Tour d'Afrique 2010 Lilongwe – Victoria Falls

Die Tour d'Afrique als willkommene Abwechslung im Schulalltag der örtlichen Kinder.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Lilongwe zu den Victoria Falls

MB_Tourdafrique_2010_Bericht9_P1090008 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
Tour d'Afrique 2010 Lilongwe – Victoria Falls

Wettrennen gefällig? Gerald und sein Mitstreiter vor dem Start.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Lilongwe zu den Victoria Falls

MB_Tourdafrique_2010_Bericht9_P1090034 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
Tour d'Afrique 2010 Lilongwe – Victoria Falls

"Duschen" nach TDA-Standard

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Lilongwe zu den Victoria Falls

MB_Tourdafrique_2010_Bericht9_P1090051 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
Tour d'Afrique 2010 Lilongwe – Victoria Falls

Ein tierischer Mitfahrer

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Lilongwe zu den Victoria Falls

MB_Tourdafrique_2010_Bericht9_P1090107 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
Tour d'Afrique 2010 Lilongwe – Victoria Falls

Fußball verbindet...

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Iringa nach Lilongwe

MB_Tourdafrique_2010_Iringa-Lilongwe_Bericht 7_P1080771 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
Tour d'Afrique 2010

Nein, hier hat unser MB-Reporter Ruben von Fürstenberg keinen Tour-d'Afrique-Kollegen fotografiert. Vielmehr zeigt das Bild einen Dorfbewohner im nördlichen Tansania beim Wassertransport.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Iringa nach Lilongwe

MB_Tourdafrique_2010_Iringa-Lilongwe_Bericht 7_P1080814
Ruben von Fürstenberg
Tour d'Afrique 2010

Teeplantagen in der Nähe von Mbeya/Tansania.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Iringa nach Lilongwe

MB_Tourdafrique_2010_Iringa-Lilongwe_Bericht 7_P1080867 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
Tour d'Afrique 2010

Der Malawisee bei Chitimba.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Iringa nach Lilongwe

MB_Tourdafrique_2010_Iringa-Lilongwe_Bericht 7_P1080881 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
Tour d'Afrique 2010

David gegen Goliath oder: Gisi fährt uns allen davon.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Iringa nach Lilongwe

MB_Tourdafrique_2010_Iringa-Lilongwe_Bericht 7_P1080907 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
Tour d'Afrique 2010

"Arrive alive" – ich gebe mir Mühe!

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Iringa nach Lilongwe

MB_Tourdafrique_2010_Iringa-Lilongwe_Bericht 7_P1080950 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
Tour d'Afrique 2010

Gerald Coniel fährt Taxi am Ruhetag in Mzuzu...

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Iringa nach Lilongwe

MB_Tourdafrique_2010_Iringa-Lilongwe_Bericht 7_P1080964 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
Tour d'Afrique 2010

Tabakbauer in Malawi auf dem Weg zum Markt.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Arusha nach Iringa

MB_TourDafrique2010_7_P1010300 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
Tour d'Afrique 2010

Nur noch 5850km... MB-Reporter Ruben von Fürstenberg und der Rest des Tour-d'Afrique-Feldes haben die Hälfte der Strecke geschafft und sind in Tansania angekommen.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Arusha nach Iringa

MB_TourDafrique2010_7_P1010246 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
Tour d'Afrique 2010

Reifenwechsel in Tansania. Mittendrin statt nur dabei...

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Arusha nach Iringa

MB_TourDafrique2010_7_P1010260 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
Tour d'Afrique 2010

Das nördliche Tansania: Off-Road reloaded.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Arusha nach Iringa

MB_TourDafrique2010_7_P1010276 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
Tour d'Afrique 2010

Der traditionelle "Coke-Stop" am Nachmittag.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Arusha nach Iringa

MB_TourDafrique2010_7_P1010285 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
Tour d'Afrique 2010

"Rainbow-Camp" im Grenzgebiet zu Malawi.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Arusha nach Iringa

MB_TourDafrique2010_7_P1010290 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
Tour d'Afrique 2010

Beginn der Off-Road Sektion in der Nähe von Arusha.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Arusha nach Iringa

MB_TourDafrique2010_7_P1010291 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
Tour d'Afrique 2010

Downhill-Spaß im malerischen Tansania.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Arusha nach Iringa

MB_TourDafrique2010_7_P1010303 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
Tour d'Afrique 2010

Freundliche Helfer sind nicht weit.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Arusha nach Iringa

MB_TourDafrique2010_7_P1080488 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
Tour d'Afrique 2010

In guter Gesellschaft...

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Arusha nach Iringa

MB_TourDafrique2010_7_P1080553 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
Tour d'Afrique 2010

Der Endspurt – die letzten Meter...

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Arusha nach Iringa

MB_TourDafrique2010_7_P1080611 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
Tour d'Afrique 2010

Die Hitze macht uns allen zu schaffen...

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Arusha nach Iringa

MB_TourDafrique2010_7_P1080668 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
Tour d'Afrique 2010

200g Salami, bitte.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Arusha nach Iringa

MB_TourDafrique2010_7_P1080754 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
Tour d'Afrique 2010

The African way...

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Mosarbit nach Arusha

MB_TourdAfrique_6_P1000831 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
MountainBIKE Tour d'Afrique 2010

Auf dem Weg von Mosarbit (Kenia) nach Arusha (Tansania) machten Regenfälle die Tour d'Afrique zur Wasserschlacht, wie hier bei Mosarbit.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Mosarbit nach Arusha

MB_TourdAfrique_6_P1070743 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
MountainBIKE Tour d'Afrique 2010

Der morgendliche Aufbruch im Regen.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Mosarbit nach Arusha

MB_TourdAfrique_6_P1000837 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
MountainBIKE Tour d'Afrique 2010

Die Tour passiert den Äquator bei Nanyuki (Kenia).

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Mosarbit nach Arusha

MB_TourdAfrique_6_P1000840 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
MountainBIKE Tour d'Afrique 2010

Die beste Ananas seines Lebens: MB-Berichterstatter Ruben von Fürstenberg (re.) mit einem Straßenverkäufer.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Mosarbit nach Arusha

MB_TourdAfrique_6_P1070667 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
MountainBIKE Tour d'Afrique 2010

Zwei Massai in der Nähe von Mosarbit in Kenia.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Mosarbit nach Arusha

MB_TourdAfrique_6_P1070672 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
MountainBIKE Tour d'Afrique 2010

Off-Road-Spaß in Kenia.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Mosarbit nach Arusha

MB_TourdAfrique_6_P1070697 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
MountainBIKE Tour d'Afrique 2010

Die Witterung machte die Tour-Etappe zum Härtetest für Mensch und Material.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Mosarbit nach Arusha

MB_TourdAfrique_6_P1070702 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
MountainBIKE Tour d'Afrique 2010

Kein Durchkommen: Bei diesem Wasserloch war Endstation.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Mosarbit nach Arusha

MB_TourdAfrique_6_P1070758 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
MountainBIKE Tour d'Afrique 2010

Augen zu und durch...

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Mosarbit nach Arusha

MB_TourdAfrique_6_P1070768 (JPG)
Ruben von Fürstenberg
MountainBIKE Tour d'Afrique 2010

Fango-Packung nach der Ankunft im Camp.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Addis Abeba nach Mosarbit

MB_TourDafrique2010_5_P1000755 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Auf dem Weg von Addis Abeba (Äthiopien) nach Mosarbit (Kenia) machte MB-Berichterstatter Ruben von Fürstenberg so manche ungewöhnliche Erfahrung - wie zum Beispiel mit Kamelen auf der Straße.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Addis Abeba nach Mosarbit

MB_TourDafrique2010_5_P1000759 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Die Crew tut alles für die Motivation der Tour-d'Afrique-Teilnehmer: „Egg-Sandwich“ auf halber Strecke.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Addis Abeba nach Mosarbit

MB_TourDafrique2010_5_P1070104 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Gemüse „Drive-In“ am Tana-See in Äthiopien.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Addis Abeba nach Mosarbit

MB_TourDafrique2010_5_P1070240 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Lunch bei strömendem Regen.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Addis Abeba nach Mosarbit

MB_TourDafrique2010_5_P1070260 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Sonnenaufgang im Grenzgebiet zu Kenia.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Addis Abeba nach Mosarbit

MB_TourDafrique2010_5_P1000781 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Pause auf der Abfahrt aus dem Hochland zur Grenze.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Addis Abeba nach Mosarbit

MB_TourDafrique2010_5_P1000792 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Wohin? Immer dem Regen nach.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Addis Abeba nach Mosarbit

MB_TourDafrique2010_5_P1000799 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Off-Road Spaß in Moyale, dem Grenzgebiet zwischen Äthiopien und Kenia.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Addis Abeba nach Mosarbit

MB_TourDafrique2010_5_P1000804 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Der erste Tag in Kenia.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Addis Abeba nach Mosarbit

MB_TourDafrique2010_5_P1000823 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Wüste im Norden Kenias.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Addis Abeba nach Mosarbit

MB_TourDafrique2010_5_P1070311 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Gute Laune trotz schlechten Wetters.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Gonder nach Addis Abeba

MB_TourDafrique2010_4_p1000735 (jpg)
Ruben von Fürstenberg

Der Tour-d'Afrique-Tross ist mittlerweile in Addis Abeba, der Hauptstadt Äthiopiens, angekommen. MB-Berichterstatter Ruben von Fürstenberg (ganz rechts) und seine Mitstreiter genießen seit langem wieder einmal Großstadtflair.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Gonder nach Addis Abeba

MB_TourDafrique2010_4_p1000600 (jpg)
Ruben von Fürstenberg

Zuvor gab's in Äthiopien Natur pur - wie hier im Hochland südllich von Gonder.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Gonder nach Addis Abeba

MB_TourDafrique2010_4_p1000598 (jpg)
Ruben von Fürstenberg

Neugierige Kinder an der Begrenzungslinie zum Tour-Camp.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Gonder nach Addis Abeba

MB_TourDafrique2010_4_p1000615 (jpg)
Ruben von Fürstenberg

Äthiopisches Hochland südlich von Gonder.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Gonder nach Addis Abeba

MB_TourDafrique2010_4_p1000637 (jpg)
Ruben von Fürstenberg

Blick auf die Schlucht des blauen Nils.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Gonder nach Addis Abeba

MB_TourDafrique2010_4_p1000647 (jpg)
Ruben von Fürstenberg

Letztes Stretching vor dem finalen Anstieg beim Bergzeitfahren in der Schlucht des blauen Nils.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Gonder nach Addis Abeba

MB_TourDafrique2010_4_p1000708 (jpg)
Ruben von Fürstenberg

Entspannte Mittagspause am "Non-Race-Day" kurz vor der Ankunft in Addis Abeba.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Dongola nach Gonder

MB_TourDafrique2010_3_p1000390 (jpg)
Ruben von Fürstenberg

Knapp 3000 Kilometer haben die Tour-Teilnehmer mittlerweile in den Beinen - und das in nur 22 Tagen.

Auf dem letzten Abschnitt zwischen Dongola/Suden und Gonder/Äthiopien gab's für MB-Berichterstatter Ruben von Fürstenberg wieder einige Highlights - wie dieser Sonnenaufgang in der Wüste des Sudan.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Dongola nach Gonder

MB_TourDafrique2010_3_p1000428 (jpg)
Ruben von Fürstenberg

Für durstige Kehlen: Trinkwasserkanister am Lunch Truck.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Dongola nach Gonder

MB_TourDafrique2010_3_p1000449 (jpg)
Ruben von Fürstenberg

Kamele in der sudanesischen Wüste zwischen Dongola und Khartum.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Dongola nach Gonder

MB_TourDafrique2010_3_p1060105 (jpg)
Ruben von Fürstenberg

Ganz wichtig: Energiespeicher füllen. Ruben von Füstenberg beim Lunch.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Dongola nach Gonder

MB_TourDafrique2010_3_p1060131 (jpg)
Ruben von Fürstenberg

Zieldurchfahrt der 14. Etappe im Sudan.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Dongola nach Gonder

MB_TourDafrique2010_3_p1060132 (jpg)
Ruben von Fürstenberg

Fix und fertig: Ankunft im Camp nach Etappe 14.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Dongola nach Gonder

MB_TourDafrique2010_3_p1060193 (jpg)
Ruben von Fürstenberg

Ein typischer Überlandbus in der Wüste zwischen Dongola und Khartum.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Dongola nach Gonder

MB_TourDafrique2010_3_p1060220 (jpg)
Ruben von Fürstenberg

Auf dem Weg zum „Lunch Truck“ - Etappe 14.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Dongola nach Gonder

MB_TourDafrique2010_3_P1000494 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

„Kaffeebar“ in einem Dorf in der Nähe von Khartum.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Dongola nach Gonder

MB_TourDafrique2010_3_P1000503 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Der erste Off-Road-Abschnitt im südlichen Sudan.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Dongola nach Gonder

MB_TourDafrique2010_3_P1000511 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Ausgetrockneter Flusslauf im Grenzgebiet zu Äthiopien.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Dongola nach Gonder

MB_TourDafrique2010_3_P1000516 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Neugierige Bewohner eines Dorfes im südlichen Sudan.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Dongola nach Gonder

MB_TourDafrique2010_3_P1000522 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Off-Road „light“

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Dongola nach Gonder

MB_TourDafrique2010_3_P1060620 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Off-Road „hardcore“

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Dongola nach Gonder

MB_TourDafrique2010_3_P1000531 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Kinder in einem Dorf in der Nähe des Dinder Nationalparks.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Dongola nach Gonder

MB_TourDafrique2010_3_P1000543 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Erste Welt trifft Dritte Welt…

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Dongola nach Gonder

MB_TourDafrique2010_3_P1060524 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Ruben von Fürstenberg eingekesselt von neugierigen Jugendlichen.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Luxor nach Dongola

MB_TourDafrique2010_2_P1000166 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Mit Ägypten hat der Tour-Tross das erste Land komplett durchquert und ist mittlerweile in Dongola/Sudan angekommen.

Auf der Strecke gab's für MB-Berichterstatter Ruben von Fürstenberg jede Menge spannende Impressionen - wie zum Beispiel diesen Jungen auf einem landestypischen Fahrrad in einem Dorf bei Idfu/Ägypten.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Luxor nach Dongola

MB_TourDafrique2010_2_P1050802 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Weg mit der Wolle: Ruben von Fürstenberg beim Frisör in Ägypten.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Luxor nach Dongola

MB_TourDafrique2010_2_P1050804 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Das Ergebnis: ...

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Luxor nach Dongola

MB_TourDafrique2010_2_P1000167 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Jeden Tag aufs Neue eine begehrte Sehenswürdigkeit: Die Ziel-Fahne.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Luxor nach Dongola

MB_TourDafrique2010_2_P1000180 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Wäschetrocknen mal anders: Im Fahrerlager in Idfu/Ägypten.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Luxor nach Dongola

MB_TourDafrique2010_2_P1000184 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Sharif, ein ägyptischer Rennfahrer (r.), und Ruben im Camp.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Luxor nach Dongola

MB_TourDafrique2010_2_P1000195 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Vor der Überfahrt in den Sudan: Anstehen an der Fähre in Assuan/Ägypten.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Luxor nach Dongola

MB_TourDafrique2010_2_P1000235 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Gnadenlos überladen: Das Deck der Fähre.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Luxor nach Dongola

MB_TourDafrique2010_2_P1000242 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Import/Export mal anders: Sudanesische Händler auf dem Heimweg.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Luxor nach Dongola

MB_TourDafrique2010_2_P1000263 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Der Star der Fähre (r.): Er liebte die Sonnenbrillen der Tour-Teilnehmer.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Luxor nach Dongola

MB_TourDafrique2010_2_P1000299 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Jede Menge los: Im Hafen von Wadi Halfa.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Luxor nach Dongola

MB_TourDafrique2010_2_P1000305 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Über Stock und Stein: Auf dem Weg vom Hafen in Wadi Halfa zum Camp.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Luxor nach Dongola

MB_TourDafrique2010_2_P1000325 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Endlose Straße in der Wüste zwischen Wadi Halfa und Dongola.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Luxor nach Dongola

MB_TourDafrique2010_2_P1000326 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Besuch im Fahrerlager :-)

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Luxor nach Dongola

MB_TourDafrique2010_2_P1000351 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Lagerfeuerromantik nach einer anstrengenden Etappe (150km bei 35°C durch die Wüste).

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Luxor nach Dongola

MB_TourDafrique2010_2_P1000359 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Aufbruch vom „Lunch-Truck“ auf der letzten Etappe nach Dongola.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Luxor nach Dongola

MB_TourDafrique2010_2_P1000361 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Neugierige Kinder am Tor zum Camp in Dongola.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Kairo bis Luxor

MB_TourDafrique2010_1_P1000068 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Was für ein Strecke! 12.000 Kilometer legen die Teilnehmer der Tour d'Afrique 2010 zurück - alles auf dem Mountainbike. MB begleitet den 25jährigen Ruben von Fürstenberg aus Zürich (Bild) auf diesem Mammutprojekt.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Kairo bis Luxor

MB_TourDafrique2010_1_P1000069 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Treuer Begleiter: Das Trek 8500 - hier beim Start vor den Pyramiden von Gizeh - begleitet Ruben von Fürstenberg auf seinem Ritt durch Afrika.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Kairo bis Luxor

MB_TourDafrique2010_1_P1000050 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Die ersten sechs Etappen im Überblick - macht zusammen 767 Kilometer.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Kairo bis Luxor

MB_TourDafrique2010_1_P1000048 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Auf der ersten Etappe geht's von Kairo ans Rote Meer.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Kairo bis Luxor

MB_TourDafrique2010_1_P1000086 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Von wegen Fünf-Sterne-Hotels: Geschlafen wird bei der Tour d'Afrique in Zelten. Auch in der Wüste, wie hier nach der ersten Etappe in der Nähe von Kairo.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Kairo bis Luxor

MB_TourDafrique2010_1_P1000132 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

In der ersten Woche ging's fast komplett über asphaltierte Straßen.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Kairo bis Luxor

MB_TourDafrique2010_1_P1000134 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Begegnungen I: Kinder auf einem Eselgespann am Nil bei Luxor begrüßen Ruben von Fürstenberg (re.).

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Von Kairo bis Luxor

MB_TourDafrique2010_1_P1000145 (JPG)
Ruben von Fürstenberg

Begegnungen II: Zu Gast bei Mohamed (2.v.l.) und seiner Familie, die ihn in Luxor spontan zu einer Tasse Tee einluden.

Zum Online-Tagebuch: Ruben von Füstenberg berichtet von der Tour d'Afrique 2010

Zur Startseite
Touren Reisetipps MB ADV Bikehotels Südtirol 2019 News Klein aber oho - was dich im Bikeurlaub in Südtirol erwartet.

Südtirol gilt schon lange als Bike-Eldorado in Europa.

Mehr zum Thema Radsport
MB-iXS-European-Downhill-Cup-2013-Leogang-george_brannigan_-_edc_leogang_2013_20130622_2012433931 (jpg)
Szene
MB-iXS-European-Downhill-Cup-2013-Leogang-george_brannigan_-_edc_leogang_2013_20130622_2012433931 (jpg)
Szene
MB Bundesliga Heubach 2011 Shortrace Men Fumic vs Litscher by Kuestenbrueck.jpeg (jpg)
Szene
MB Cyclepassion Shooting Parts III
Szene