ADRIAN GREITER PHOTODESIGN

Trailmekka Freiburg - Borderline & Flohtrails

Trailguide Freiburg Tour 1: Borderline & Flohtrails

Das Breisgau – der Südwesten Baden Württembergs, mildes Klima, jede Menge Berge und direkt im Herzen die Lifestyle Stadt Freiburg!

Länge 9,90 km
Dauer 1:19 Std
Schwierigkeitsgrad Mittelschwer
Höhenunterschied 491 Meter
Höhenmeter absteigend 500 Meter
Tiefster Punkt 324 m ü. M.
Höchster Punkt m ü. M.

Diese Tour findest du auch bei unserem Partner

Kondition: leicht

Kompletten Artikel kaufen
Die besten trails rund um Freiburg Trailmekka Freiburg
Sie erhalten den kompletten Artikel (14 Seiten) als PDF

Fahrtechnik: schwer (mittel ohne erste zwei Sektionen)

Charakter: Tour über gebaute Trails mit anfangs schweren Passagen. Danach aber zunehmend leichter. Viele Kurven, Anlieger und Spünge, die aber auch umfahren werden können.

Route: DHJ Jugendherberge – St. Wendelin-Kapelle – Roßkopfturm – Jugendherberge – Einstieg Flohtrails – Ochsengespann bei DHJ Jugendherberge

Beschreibung: Ab der DHJ Jugendherberge schlängelt sich der ausgeschilderte Forstweg-Uphill hoch zum Roßkopf. Schon bei der Auffahrt kann man immer wieder mal einen Blick in den kreuzenden Trail, dem ersten gebauten Trail in Freiburg, werfen. Die Abfahrt ist in ingesamt sieben Sektionen unterteilt. In Sektion eins und zwei erst etwas steiler und steiniger, wird der Trail nach der großen Forstweg-Kreuzung schnell leichter und zieht sich mit vielen Kurven, Anliegern und ein paar Sprüngen, auf schönem Waldboden ins Dreisamtal. Der Boden ist meist kompakt, immer wieder durchsetzt von ein paar Wurzeln und Steinen. Alle Sprünge sind überroll- und umfahrbar. Wer jetzt noch nicht genug hat, kann sich auf den Flohtrails, den Jugendstrecken des Vereins austoben.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen mountainbike-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite