MB 1206 Touren Italien Seealpen (jpg) Ralf Glaser

Seealpen: Karstige Höhenrunde

Bereits im 12. Jahrhundert widmeten sich Mönche im Valle Pesio der Waldwirtschaft. Bis heute prägt ein wunderschöner Kastanien-Buchenwald das Tal. Einen harten Kontrast bildet die verkarstete Hochfläche der Conca delle Carsene und die 2651 Meter hohe Punta Marguareis – eine wilde Bergspitze, die auch in den Dolomiten stehen könnte.

Länge 23,8 Kilometer
Höhenunterschied 1250 Höhenmeter
Dauer 3-4 Stunden
MB 1206 Touren Italien Seealpen Karstige Hoehenrunde Karte  (jpg)

Highlights der Tour

Gut fahrbar führt die Militärstraße zur malerischen Alm "Gias degli Arpi". Ein Abstecher zu Fuß zum Wasserfall "Pis del Pesio“" lohnt, wenn es in den letzten Tagen geregnet hat. Die teils geschotterte, teils mit Trockenmauern unterstützte Militärstraße zum "Colle del Prel" ist eine Show. Trailspaß vom Feinsten bietet die Querung der Karstmulde "Conca delle Carsene", die Abfahrt zum Fluss Pesio fordert den ganzen Biker.

Fahrleistungen/Anforderungen

Konditionell wie fahrtechnisch mittelschwere Tour. Ausnahme: die Trailabfahrt durch die Gorgia di Furnazza. Sie ist fahrbar, im oberen Teil aber technisch sehr schwierig. Wer hier zehn Minuten schiebt, umgeht das Problem. Vorsicht auf der Schiebepassage vom Passo Baban abwärts: Absturzgefahr!

Karte: Edizioni Blu 1:25 000 "Alpi Li­guri, Parco naturale Alta Valle Pesio e Tanaro", erhältlich vor Ort.

Zur Startseite
Touren Italien Trailguide: Sillian im Hochpustertal Trailguide: Sillian im Hochpustertal

Mehr zum Thema Italien
MB 0818 Die besten Seen für Mountainbiker Badesee-Knigge Teaser
Rest der Welt
MB 0818 Die besten Seen für Mountainbiker: Der Comer See Teaser
Italien
MB 0818 Die besten Seen für Mountainbiker: Der Montiggler See Teaser
Italien
MB 0818 Die besten Seen für Mountainbiker: Der Eibsee Teaser
Italien