Hochalpine Trails und ganz viel Ruhe - Santa Caterina

Trailguide Santa Catarina: MTB Tour 2: Dynamite Trails

Eine kurze Enduro-Tour wie aus dem Bilderbuch. Der Lift in Santa Caterina spart viel an Uphill. Die Trails beginnen alpin-technisch, enden eher im Speed-Rausch.

Kurze Enduro-Tour oberhalb Santa Caterina. Die Trails beginnen technisch, enden im Speed-Rausch.

Länge 14,91 km
Dauer 1:30 Std
Schwierigkeitsgrad leicht
Höhenunterschied 244 Meter
Höhenmeter absteigend 1170 Meter
Tiefster Punkt 1740 m ü. M.
Höchster Punkt 2786 m ü. M.
GPS-Daten . KML-Daten
Karte als PDF-Download

Ausdauer:

leicht

Fahrtechnik:

mittel (S1–S2, S3* durch den Canyon möglich, kann aber auch umfahren werden)

Charakter:

Eine kurze Enduro-Tour wie aus dem Bilderbuch. Der Lift in Santa Caterina spart einiges an Uphill. Die Trails beginnen alpin-technisch, enden eher im Speed-Rausch.

Route:

Santa Caterina – Talstation Santa Caterina–Plaghera – Bergstation Vallalpe – Sunny Valley Lodge – Laghetto del Alpe – Gaviapass-Straße – Ponte della Vacche –  Sante Caterina 

Beschreibung:

Vom Ausstieg des Santa-Caterina-Vallalpe-Lifts  (zwei Sektionen) führt der Trail rechts weg zur Sunny Valley Lodge. Dort führt ein breiter Schotterweg hinauf zum Laghetto del Alpe. Um den See herum wird es langsam abschüssiger. Direkt an der Einfahrt in die Schlucht führt der Original-Trail rechts herum. Die spektakuläre Schlucht kann aber durchfahren bzw. durchschoben werden. Achtung: Eine Natursteintreppe ist ungesichert und verzeiht keine Fehler. Auf der Hochebene angekommen geht es nach links den Bach entlang zur Gaviapass-Straße. Nach ein paar wenigen Teermetern die Straße hinab, biegt ein neu angelegter Trail rechts ab. Durch bestens fahrbare Spitzkehren geht es zur Ponte della Vacche. Nach kurzem Anstieg folgt man dem Enduro-Trail „La Linea“ bis nach Santa Caterina.
Zur Startseite
Touren Deutschland Biketouren im Pfälzerwald Trailguide Dahner Felsenland

Jede Menge Slickrock- und Ritter-Trails, skurile Felsformationen und...