mb-0417-trentino-friedensweg-02-andreas-kern (jpg) Andreas Kern

Friedensweg: Levicosee – Passo Borcola

Mehr zum Thema:
Länge 47,32 km
Dauer 5:51 Std
Schwierigkeitsgrad Schwer
Höhenunterschied 1934 Meter
Höhenmeter absteigend 1196 Meter
Tiefster Punkt 462 m ü. M.
Höchster Punkt m ü. M.

Diese Tour findest du auch bei unserem Partner

2000 Höhenmeter, fast 50 Kilometer und am Ende eine anspruchsvolle Spitzkehrenorgie – bereits die erste Etappe fordert Bikern viel ab. Da freut man sich fast über die vielen Asphaltkilometer.

Kondition: schwer

Fahrtechnik: leicht bis mittel (meist S0–S1, zum P.so Borcola: S2–S3 auf der Singletrail-Skala)

Route: Lago di Levico (440 m) – Levico Terme (455 m)– Kaiserjägerweg – Monterovere (1255 m) – ex Forte Belvedere Gschwent (1177 m; Einkehrmöglichkeit) – Cappella (1178 m) – Chiesa (1180 m) – Carbonare (1074 m) – Passo del Sommo (1341 m; Einkehrmöglichkeit) – Ortesino (1333 m) – Rif. Stella d’Italia (1536 m; Einkehrmöglichkeit) – ex Forte Sommo Alto (1613 m) – Passo Coe (1599 m) – Monte Maggio (1853 m) – Sella della Borcoletta (1759 m) – Malga Borcola (1208 m)

Beschreibung: Das Einrollen endet schon wenige Kilometer südlich des Lago di Levico an der 600-Hm-Rampe des „Kaiserjägerwegs“. Der ist zwar asphaltiert, aber dennoch ein nicht zu unterschätzender morgendlicher Scharfrichter. Auf der Hochebene von Folgaria angekommen, gibt es Dutzende von Möglichkeiten, zu den Passi del Sommo und Coe zu gelangen. Die hier beschriebene Route ist die einfachste, der Tag ist dennoch ein langer. Achtung! Die härteste Nuss wartet spätnachmittags nach dem Passo Coe auf die schon müden Biker: der Monte Maggio. Ein schmaler Trail, später ein geschottertes, steiles Gipfelsträßchen, führt bis ganz auf den vor 100 Jahren hart umkämpften Gipfel hinauf. Nach der Traumfahrt auf Messers Schneide hinüber zur Sella della Borcoletta, wedelt man über unzählige Spitzkehren hinab zum Passo della Borcola und zur gleichnamigen, gemütlichen Malga (Tel. 00 39/34 03 23 71 51, www.malgaborcola.it).

Kompletten Artikel kaufen
mb-0417-trentino-friedensweg-02-andreas-kern (jpg)
4 Etappen auf dem Friedensweg: Infos, Trailbooks, Streckenprofile
Sie erhalten den kompletten Artikel (10 Seiten) als PDF
Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen mountainbike-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite