mb-0817-dolomiten-e-mtb-01-harald-wisthaler (jpg) Harald Wisthaler

Dolomiten: Sellaronda mit dem E-MTB

Mehr zum Thema:
Länge 58,06 km
Dauer 5:29 Std
Schwierigkeitsgrad Schwer
Höhenunterschied 3445 Meter
Höhenmeter absteigend 3457 Meter
Tiefster Punkt 1571 m ü. M.
Höchster Punkt m ü. M.

Diese Tour findest du auch bei unserem Partner

Die berühmte Sellaronda im Uhrzeigersinn auf einfachen Forstwegen und mit Liftunterstützung – ein Traum für E-MTBler!

Kondition: mittel (ohne Motor: schwer)

Fahrtechnik: S0–S1 (auf der Singletrail-Skala)

Route: Wolkenstein (1560 m) – Talstation (1645 m) – Dantercepies-Bergstation (2298 m; mit Liften) – Grödner Joch (2121 m) – Corvara (1545 m) – Pralongia (2100 m; mit Liften) – Arabba (1601 m) – Porta Vescovo (2562 m; mit Lift) – Passo Pordoi (2239 m) – Canazai (1440 m) – Col Rodela (2387 m; mit Lift) – Sellajoch (2180 m) – Wolkenstein

Einkehr/Lademöglichkeit: in allen Gasthöfen und Hütten am Wegesrand

Beste Fotostopps: Fotos wie die Pros schießt man frühmorgens am Grödner Joch, abends in der „Steinernen Stadt“ am Sellajoch.

Zur Startseite
Mehr zum Thema Dolomiten
MB 0719 Dolomiten Special Best of Teaser
Italien
mb-0817-alpentouren-dolomiten-kirsten-soerries (jpg)
Italien
mb-0517-groeden-01-andreas-kern (jpg)
Italien
mb-0917-monte-grappa-04-andreas-kern (jpg)
Italien