Adrian Greiter

E-MTB-Tour in den Engadiner Bergen

Die besten Trails rund um Scuol - Alp-Clünas-Rundtour

Prachtvolle, aussichtsreiche Rundtour am Rande der Silvretta – mit knackigen Singletrails und einfachen, aber langen Aufstiegen.

Länge 31,97 km
Dauer 3:02 Std
Schwierigkeitsgrad Mittelschwer
Höhenunterschied 1364 Meter
Höhenmeter absteigend 1366 Meter
Tiefster Punkt 1277 m ü. M.
Höchster Punkt m ü. M.

Diese Tour findest du auch bei unserem Partner

Kondition: schwer

Kompletten Artikel kaufen
Alles im Fluss Die besten Trails für E-MTBs rund um Scuol aus MB 0820
Sie erhalten den kompletten Artikel (12 Seiten) als PDF

Fahrtechnik: leicht (S1*) bis mittel (S2*)

Charakter: prachtvolle, aussichtsreiche Rundtour am Rande der Silvretta – mit knackigen Singletrails und einfachen, aber langen Aufstiegen.

Route: Scuol-Tarasp – Ftan – Prui – Motta Naluns – Chaman- na Naluns – Chamanna Schlivera – Alp Clünas – Muot da l’Hom – Alp Laret – Muglin – Ftan – Scuol-Tarasp

Beschreibung: Die Tour beginnt mit dem langen Aufstieg von Scuol über Ftan nach Prui. Ab Prui führt die Route auf dem Höhenweg zur Bergstation Motta Naluns. Der nächste Anstieg bis zum Speichersee ist aufgrund der Beschaffenheit kräfteraubend. Der folgende, knackige Singletrail hat einige schwierige Stellen (Schwindelfreiheit erforderlich), zieht vorbei an der Alp Clünas zum Muot da l’Hom und endet nach kurzer Abfahrt bei der Alp Laret. Hier empfiehlt sich eine Pause im Alprestaurant mit Blick auf die Unterengadiner Dolomiten. Anschließend führt eine Forststraße bis nach Ftan. Das letzte Teilstück nach Scuol empfiehlt sich je nach technischem Können auf der Aufstiegsstrecke oder auf den anspruchsvollen Singletrails der Abfahrt Ftan–Baraigla–Nairs.

Zur Startseite