MB 0818 Die besten Seen für Mountainbiker: Der Eibsee Teaser Shutterstock

Die besten Seen für Mountainbiker: Der Luganer See

„Hier scheint die Sonne inniger, und die Berge sind röter, hier wächst Kastanie und Wein, Mandel und Feige, und die Menschen sind gut, gesittet und freundlich.“ So beschreibt der Schriftsteller Hermann Hesse „sein“ Tessin.

Die besten Seen für Mountainbiker aus MB 0818 Luganer See

Mehr zum Thema:
Länge 18,51 km
Dauer 2:30 Std
Schwierigkeitsgrad leicht
Höhenunterschied 550 Meter
Höhenmeter absteigend 550 Meter
Tiefster Punkt 274 m ü. M.
Höchster Punkt 629 m ü. M.
GPS-Daten . KML-Daten
Karte als PDF-Download

Die Region: 

„Hier scheint die Sonne inniger, und die Berge sind röter, hier wächst Kastanie und Wein, Mandel und Feige, und die Menschen sind gut, gesittet und freundlich.“ So beschreibt der Schriftsteller Hermann Hesse „sein“ Tessin.

Die Tour: 

Vom Muzzano-See führt eine kleine und leichte Runde am Hesse-Museum in Montagnola vorbei und über die Hügel der „Col- lina d’Oro“ zum Badestrand am Luganersee.

18,5 km, 550 HM, 2:30 h

Der See: 

„Pian Càsoro“ am westlichen Arm des Lago di Lugano ist ein 56 000 m2 großer Park mit öffentlich zugänglichem Badestrand.

Zur Startseite
Touren Italien Trailguide: Sillian im Hochpustertal Trailguide: Sillian im Hochpustertal

Mehr zum Thema Italien
Italien
MB 0818 Die besten Seen für Mountainbiker Badesee-Knigge Teaser
Rest der Welt
MB 0818 Die besten Seen für Mountainbiker: Der Comer See Teaser
Italien
MB 0818 Die besten Seen für Mountainbiker: Der Montiggler See Teaser
Italien