Kirsten-J. Sörries

Trailguide La Palma

Cabeza-de-Vaca-Tour

Auf den Spuren des El Paso Marathon über Lavafelder.

Länge 18,61 km
Dauer 2:00 Std
Schwierigkeitsgrad Mittelschwer
Höhenunterschied 583 Meter
Höhenmeter absteigend 586 Meter
Tiefster Punkt 662 m ü. M.
Höchster Punkt m ü. M.

Diese Tour findest du auch bei unserem Partner

Tolle Halbtages-Rundtour von El Paso im Inselinneren aus. Viele flowige Trails, nicht zu fordernd.

Kondition: leicht
Fahrtechnik: leicht-mittel (S1 bis S2*)
Charakter: Flowige Trails auf zum Teil angelegten Wegen 
Route: El Paso – Camino Cabeza de Vaca – Llano de Jable – El Paso
Beschreibung: Wir starten in El Paso und fahren 3 Kilometer zum einrollen auf einer Nebenstraße Richtung Las Manchas. Am Abzweig Cabeza de Vaca beginnt unsere Steigung zum Llano de Jable die auch beim Alljährlichen El Paso MTB Marathon im März der erste Anstieg ist. Das riesige Lavafeld Llano de Jable lasst sich schon auf den letzten Metern der Steigung erahnen, wenn der Untergrund immer sandiger wird. Am Höchsten Punkt angekommen haben wir perfekte Ausblicke bis hinauf auf die Ruta de los Volcanes und seitlich zur Caldera de Taburiente und zum Roque. Ein abwechslungsreicher Trail durch den Pinienwald von Las Moraditas führt uns zurück zum Ausgangspunkt. In El Paso gibt es einige gute Bars und Restaurants fürs nach der Tour. Besonders Kultig sind die Tapas beim „El Americano“ und bei „Tapas und Trekking“ an der kleinen Kirche in der Altstadt.

Zur Startseite