Teil des
MB-0916-Brixen-Kern-002 Andreas Kern

Brixen: Plose-Gipfeltour

Brixens Superklassiker, der zuerst über eine Nebenstraße, später auf Schotterstraße auf den 2486 Meter hohen Gipfel namens „Telegraph“ führt. Nach dem 360-Grad-Panorama belohnt man sich mit einer Gratwanderung, gefolgt von einem 1800-Tiefenmeter-Downhill.

Länge 43,20 km
Dauer 6:00 Std
Schwierigkeitsgrad leicht
Höhenunterschied 1990 Meter
Höhenmeter absteigend 1990 Meter
Tiefster Punkt 537 m ü. M.
Höchster Punkt 2468 m ü. M.
GPS-Daten . KML-Daten
Karte als PDF-Download

Kondition:

schwer

Fahrtechnik:

mittel (bis S2 auf der Singletrail-Skala)

Route:

Brixen (565 m) – Albeins – Palmschoss – Kreuztal (2050 m) – Plosehütte (2446 m) – Telegraph (2486 m) – Plosescharte (2219 m) – Ochsenalm (2085 m) – Gostner – St. Andrä (961 m) – Brixen

Beschreibung:

Vom Domplatz in Brixen Richtung Osten, die Rienz überqueren und dem Schotterweg Nr. 9 bis nach Albeins folgen. Dem Aferer Bach entlang bergauf folgen (rot-weiße Markierungen). Beim „Schmied“ auf dem Schotterweg Nr. 10 bleiben, bei der zweiten Kreuzung links abbiegen und der Staatsstraße 29 links folgen. Bei der nächsten Kreuzung rechts abbiegen und bergauf zum Gasthof „S’Stübele“. Am „Geisler“ vorbei und auf dem Schotterweg links haltend bergauf zur weithin sichtbaren Plosehütte (Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeit). Der Markierung Nr. 6 über den „Telegraph“, den mit 2486 Metern höchsten Punkt der Plose, nach Norden folgen. Sehr steil hinab und am Grat entlang zur Plosescharte und hinab zur Ochsenalm. Hier trifft man auf eine Fahrstraße, die bis zum „Gostner“ führt. Es geht weiter auf der Staatsstraße 146 Richtung St. Andrä. Bei der zweiten Kreuzung rechts abbiegen und dem Schotterweg Nr. 4-5 hinab nach Brixen folgen.

Highlights:

1900-Höhenmeter-Auffahrt vom Brixner Dom bis zum Telegraph; 360-Grad-Aussicht am Telegraph auf 2486 Meter Höhe; endloser Sinkflug mit spannender Einfahrt vom Telegraph in die Scharte.
Zur Startseite
Touren Italien Rundtour in den Pfunderer Bergen Vier Tage Mini-Alpencross auf der Jochtour

Südlich des Alpenhauptkamms in den Pfunderer Bergen warten entlegene...