Bindelweg

Tourlänge 33
Höhenmeter 1600

Charakteristik

Spektakuläre Panoramafahrt direkt gegenüber der Marmolada, der Königin der Dolomiten.

Infos

Fahrtechnisch und konditionell mittelschwere Tour

Dolomiti Supertrail: Unterhalb des Padonkamms surfen Biker sechs Kilometer ohne Höhenverlust über den Bindelweg. Und oben an der Porta Vescovo wartet eines der gewaltigsten Panoramen der Alpen: im Norden die Felsburg der Sella, im Süden das ewige Eis der Marmolada, tief unten der Fedaia-Stausee.

Start/ Anreise

Canazei im Fassatal.

Aus Deutschland über Innsbruck und Brenner-autobahn bis Ausfahrt Klausen. Durchs Grödnertal und übers Sellajoch (2240 m) hinunter zum Ausgangspunkt nach Canazei. Park & Start am Schwimmbad. Entfernung ab München: 300 km. Fahrzeit: ca. 3:50 h.

Karten/Literatur

Genau: die Tabacco-Karte Blatt 06 „Val di Fassa e Dolomiti Fassane“ im Maßstab 1:25 000. Aktueller: die Kompass-Wanderkarte Blatt 59 „Sellagruppe“ im Maßstab 1:50 000.

Route/Tourenbeschreibung

Canazei (1468 m) – auf der Pordoi-Passstraße bis zum Albergo Pordoi – am Hotel rechts auf Schotterweg ins Skigebiet abzweigen – Belvedere – Rifugio Fedarola (Einkehrmöglichkeit) – Bindelweg – etwa 1 km nach dem Rif. Viel del Pan rechts hoch zum Porta Vescovo schieben (nicht auf Weg 601 bleiben!) – nordseitig durchs Skigebiet zum Weg Nr. 680 – nach Westen zur Pordoi-Passstraße – hoch zum Pass (2242 m) und auf Teer hinunter zum Rifugio Lupo Bianco – auf Schotterstraße zurück zum Ausgangspunkt.

Zur Startseite
Touren Italien Trailguide: Sillian im Hochpustertal Trailguide: Sillian im Hochpustertal