Teil des
MB_1016_Baiersbronn_Kern-7921.jpg_V (jpg) Andreas Kern

Baiersbronn: Huzenbacher See

​Seerosen und Himmelsliegen – eine landschaftlich sehr reizvolle Tour über den Huzenbacher See, das Schönmünztal und das untere Murgtal, die hohe Ansprüche an die Kondition stellt.

Länge 52,40 km
Dauer 5:00 Std
Schwierigkeitsgrad leicht
Höhenunterschied 1560 Meter
Höhenmeter absteigend 1560 Meter
Tiefster Punkt 483 m ü. M.
Höchster Punkt 932 m ü. M.
GPS-Daten . KML-Daten
Karte als PDF-Download

Kondition:

mittel bis schwer

Fahrtechnik:

leicht (meist S0–S1 auf der Singletrail-Skala)

Route:

Baiersbronn Rosenplatz – Tonbach – Riesenstein – Huzenbacher Seeblick – Zwickgabel – Schönmünzach – Huzenbacher See – Huzenbach – Schönegründ – Röt im Murgtal – Rosenplatz

Beschreibung:

Vom Rosenplatz bergauf Richtung Tonbach. Auf dem sehr steilen Naturweg kurz hinter dem Riesenstein muss u. U. auf etwa 500 Meter Länge geschoben werden. Nach langer Schotterpassage geht’s in einen kurzen Trail und in den Nationalpark Schwarzwald mit dem Highlight Huzenbacher Seeblick. Die Abfahrt nach Zwickgabel fordert die Bremsen heraus. Danach können sich Mensch und Maschine auf dem flachen Abschnitt an der Schönmünz entlang nach Schönmünzach erholen. Am Flößerweg entlang Richtung Schönmünzach findet man diverse Einkehrmöglichkeiten. Danach geht es gestärkt hinauf zum Huzenbacher See. Auf einer längeren Auf-und-ab-Passage auf Schotter sieht man Huzenbach, Schönegründ und Röt im Murgtal von oben. Der Schlussanstieg führt zum Bruckenberg. Dort kann man auf den Himmelsliegen am Aussichtpunkt Priorstein entspannen. Die Abfahrt nach Baiersbronn erfolgt auf einem netten Trail oder auf Forstweg mit einem nur kurzen Steilstück. Vorbei am Seidtenhof geht’s dann zurück zum Ausgangspunkt in Baiersbronn.

E-Bike:

sehr gut geeignet. Am Härlisberg-Trail ggf. die ausgeschilderte Umfahrung nutzen. Akku schonen oder in Schönmünzach aufladen!
Zur Startseite
Touren Deutschland MB 1118 Herbst-Special Teaserbild Herbst MTB-Touren: Die besten Ziele

Orte, die vom Glück geküsst sind: wenig Regen, gut ablaufender Untergrund,...