Teil des
MB 1011 Montenegro - Blick auf Halbinsel Vrmac Thomas Rychly

Auf der Halbinsel Vrmac (Tour 1)

Panoramatour auf alten Militärwegen hoch über der Adria. Der Downhill über die gemauerten Serpentinen fordert etwas Fahrtechnik und enthält Schiebepassagen.

Panoramatour auf alten Militärwegen hoch über der Adria. Der Downhill über die gemauerten Serpentinen fordert etwas Fahrtechnik und enthält Schiebepassagen.

Länge 37,00 km
Dauer 3:00 Std
Schwierigkeitsgrad leicht
Höhenunterschied 800 Meter
Höhenmeter absteigend undefined Meter
Tiefster Punkt undefined m ü. M.
Höchster Punkt 726 m ü. M.
GPS-Daten . KML-Daten
Karte als PDF-Download

Kondition:

leicht

Fahrtechnik:

mittel bis schwerPhänomenale Tour auf den höchs­ten Punkt der Halbinsel Vrmac. Zuerst fährt man durch Dörfer direkt am Meer, später auf alten Militärwegen mit toller Aussicht auf die Buchten von Kotor, Risan und die offene Adria.

Highlight der Abfahrt ist der Trail über einen alten Militärweg mit 40 gemauerten Serpentinen: Das Meer im Blick, geht es in einem wahren Abfahrtsrausch zurück nach Kotor. Bei Nässe ist die Tour nicht zu empfehlen: Absturzgefahr.

Zur Startseite
Touren Rest der Welt MB 0519 Lesertour 2019 Pyrenäen Leser berichten: MTB-Männertrip in die Pyrenäen

Was tun, wenn der Winter auf sich warten lässt? Die Bike-Saison...