MB Lungau - Salzburger Land Heiko Mandl
MB Lungau 2
MB Lungau 3
MB Lungau 4
MB Lungau 5 8 Bilder

Für Einsteiger und Genießer: Lungau im Salzburger Land

Anreise, Übernachtung, Karten: Alle Infos zum MTB-Spot Lungau

Der Lungau liegt im Schatten etablierter Bike-Reviere, doch ­genau das macht seinen Charme aus. Die Touren sind top!

Vier Top-Touren im Lungau - inklusive Trailbooks und GPS-Daten:

MB Lungau - Salzburger Land
Österreich
MB Lungau 4
Österreich
MB Lungau 6
Österreich
MB Lungau 5
Österreich
MB Lungau Übersichtskarte
Übersichtskarte Lungau (ein Klick auf die Karte öffnet die Großansicht)

Lage: Der Lungau liegt im Süden des Salzburger Lands an der Grenze zu Kärnten. Die Landschaft besticht durch Wälder, Wiesen sowie die grünen Bergspitzen und wird vom Tauernmassiv im Norden und den Hügeln der Kärntner Nockberge im Süden eingerahmt.

Beste Reisezeit: Die BikeSaison dauert von Mai bis Ende Oktober. Durch den südlichen Wettereinfluss kann hier bei Regen im Norden die Sonne lachen.

Anreise: von München über die A 8 nach Salzburg, dann auf der Tauernautobahn A 10 Richtung Villach. Nach dem Tauerntunnel über die Abfahrt St. Michael in den Lungau (240 km, 2:30 h von München).

Übernachtung: Familien-Aktiv-Gasthof & Bauernhof Blasiwirt, St. Michael, Tel. 00 43/64 77/84 02, www.blasiwirt.at oder weitere Unterkünfte unter www.lungau.at

Seilbahnen: Bike-Transport bei Seilbahnen in Mauterndorf (GroßeckBahn) und Obertauern (Grünwaldkopfbahn).

Infos: Bergbahnen Lungau, Tel. 00 43/64 72/80 08,
Tauernlifte: Tel. 00 43/64 56/ 72 26

Busstrecken: Die Busse vor Ort transportieren Bikes.

Fahrpläne und Infos: www.postbus.at, www.oebb.at, www.stlb.at

Karten: „Mountainbike Karte Lungau“ mit 15 Touren. Bezug: Ferienregion Lungau, s. Info. Kompass, Blatt „WK 67 Lungau-Radstädter Tauern“, Maßstab 1:50 000, Preis: 7,50 Euro.

Toureninfos: weitere Touren zum Download unter www.tamsweg.at und www.lungau.travel/

Info: Ferienregion Lungau, St. Michael im Lungau, Tel. 00 43/64 77/89 88, www.lungau.at

Noch mehr Top-Spots für Biker:

MB Ultental - Aufmacher
Italien
MB 0508 Gardasee Aufmacher
Italien
1. MTB-Guide-Treffen am Gardasee
Italien
MB_0808_kitzbuehel__GLA0355 (jpg)
Österreich
MB Serfaus Tour 2: Pfundser Tschey
Österreich
MB Tramin - Trail-Abfahrt Monte Roen
Italien
MB Val di Susa - Colle Sommeiller Strandbaden
Italien
PS_Best of Jens Klatt
Italien
MB Mallorca - Torre d’Albarca
Rest der Welt
MB Sauerland - Café am Hohen Bracht
Deutschland
MB Kreta-Cross - Lefka Ori
Rest der Welt
MB 0309 Allgäu-Cross 1
Deutschland
MB Flachau
Österreich
MB La Thuile - Lac de Verney
Italien
MB 0809 Zillertal
Österreich
MB Brixen - Kastanienweg
Italien
MB Out of Rosenheim - Chiemgau 11
Deutschland
MB La Palma - Mendo-Trail
Rest der Welt

Touren

MB Lungau - Salzburger Land
Österreich
MB Lungau 4
Österreich
MB Lungau 6
Österreich
MB Lungau 5
Österreich

Lungau-Reportage: Salzburger Highlands

Lungau - MTB-Spot für Einsteiger und Genießer

MB Lungau - Salzburger Land
MB Lungau - Salzburger Land MB Lungau 2 MB Lungau 3 MB Lungau 4 8 Bilder

Vier Top-Touren im Lungau - inklusive Trailbooks und GPS-Daten:

MB Lungau - Salzburger Land
Österreich
MB Lungau 4
Österreich
MB Lungau 6
Österreich
MB Lungau 5
Österreich

Große Klappe und waghalsige Wetten – für Mountainbiker ist das eine tödliche Kombination. Doch dazu später. Wir stehen am Gipfel des Ainecks und scannen die Berge im Rund nach Wegen und Trails. Und die lassen sich zum Glück nicht lange bitten. „Schau da drüben, das sieht doch gut aus“, ruft Michael voller Tatendrang. Die Tour beginnt. Eine Erkundungstour durch das grüne Lungau im südlichen Salzburger Land.

Es gibt sie noch, die weißen Flecken auf der Landkarte der Mountainbiker – Reviere, die weitgehend unberührt sind von den Massen radelnder Naturliebhaber, wo die Trails und Forstwege noch ein Schattendasein neben den großen Mountainbike-Zentren mit Gondelbeförderung, Schilderwäldern und Abfahrten fristen. Zumindest hatten wir das bei unserem Biker-Stammtisch behauptet. Zugegeben: In der heutigen Zeit von unentdeckten Revieren zu sprechen, in der ein Karibikurlaub ungefähr so exotisch ist wie der Ausflug in das nächste Dorf, erscheint wagemutig.

Aber dennoch stellte Michael die Wette in den Raum: „Wir finden bis Herbst einen Bike­spot, an dem noch keiner von uns jemals war. Und zwar mit mindestens zehn unabhängigen Routen, Trails und einem guten Netz an Forstwegen.“ Die Jungs, die gegen uns wetteten, hatten schon ein siegessicheres Grinsen im Gesicht. Mir dagegen wich das Blut aus den Adern.

Der Gedanke an Neuland hatte ja durchaus seinen Reiz. Saalbach, Gardasee, Ötztal sind ja alles Top-, aber schon lange keine Geheimspots mehr. Also raus mit der Landkarte. Richtung Norden? Überall schon mal gewesen. Tirol ist auch keine Unbekannte mehr, und Richtung Osten ist alles zu flach.

Michael tippte ziellos mit dem Finger in das Zentrum der Wanderkarte und traf eine Region, von der wir schon gehört hatten, die aber bisher von uns außen vor gelassen wurde: der Lungau! Nun aber stehen wir genau dort, wo Michael mit dem Finger die Landkarte berührt hat – und sind positiv überrascht. Der Katschberg ist ein bekanntes Ziel für Skitouristen und Wintersportfans. Im Sommer finden Biker dort auf den grünen Hängen mehr als genug Wege für einen spannenden Wochenurlaub.

Der Anstieg auf das Aineck zählt ohne Zweifel zu den Highlights im Lungau. In langen Serpentinen schlängelt sich die Strecke zur Bergstation. Während Biker schwitzen, winken die Wanderer aus dem Lift. Je höher man kommt, desto steiler wird der Weg. Doch der herrliche Ausblick ist Entschädigung genug.

Richtung Norden erheben sich die Dreitausender der Zentralalpen, im Süden blitzen die Gipfel der Nockberge, und Richtung Osten erkennen wir, warum der „grüne“ Lungau so genannt wird. Die Berge sind bis ganz oben mit Wiesen und Wäldern bedeckt, nur die höchsten Gipfel kontrastieren durch felsigen Untergrund. Stünden wir nicht vor einer Almhütte mit „Kärntner Kasnudeln“ und Kaiserschmarrn auf der Speisekarte, könnte man glatt glauben, in Skandinavien oder Schottland zu biken.

Die „Salzburger Highlands“ sind perfekt erschlossen: Gegenüber überziehen Skilifte den runden Gipfel des Großeck. Im Winter dreht sich im Gebiet rund um Speier- und Großeck die zweite große Skischaukel neben dem Katschberg. Seit diesem Sommer profitieren auch Biker davon, denn die Großeck-Bahn befördert auch Radfahrer auf den Gipfel. Wobei jeder selbst wissen muss, ob er die Auffahrt von St. Michael auslässt.

Lange Serpentinen lassen den Weg nicht zu steil werden und bieten so beste Voraussetzungen zu einer gemütlichen Tour. Bergab geht es dann nach Mauterndorf, zuerst auf der Skipiste, dann auf einem schnellen Forstweg.

Ein perfektes Beispiel für den Charakter der Touren im Lungau gibt die Großeck-Runde: Die Anstiege bringen auch weniger gut trainierten Bikern noch viel Spaß. Hinzu kommen weite Ausblicke und Abfahrten, die auch ohne lange Federwege und Trial-Fähigkeiten noch genussreich fahrbar sind. Und das, ohne dabei je banal zu werden.

Dazu ein gut ausgebautes Mountainbike-Netz mit 15 eigenständigen Touren und die vielen Bergseen, die immer wieder zu einer Pause einladen – der Lungau hat viel mehr zu bieten als bloßes Fahren von A nach B.

Die Preberseerunde mit dem gleichnamigen See ist wohl die beliebeste Tour im Lungau. Das Gewässer ist durch das „Prebersee-Schießen“ im August weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt. Bei dem Event wird nicht direkt auf die Scheibe geschossen, sondern auf die Wasseroberfläche. Das Geschoss prallt vom Wasser ab und trifft dann die Zielscheiben. Wir schießen ohne Umwege den Berg hinab.

Die Serpentinen runter vom Katschberg fühlen sich deutlich weniger steil an als bei der Auffahrt. Dort angekommen, suchen wir dann den Weg weiter Richtung St. Michael. Toni, ein Local, den wir zuvor getroffen haben, sagte uns, dass die Abfahrt ins Tal mit einigen Trailpassagen gespickt sei. Und wahrlich, Bikefreak Toni hat nicht zu viel versprochen: Kanten, Steilkurven und steinige Passagen sorgen für viel Spaß auf dem Bike.

So schön kann Biken sein. Die letzten Meter am Petersbründlift vorbei werden noch steiler und erfordern unsere volle Konzentration. Der Lift am Fuße des Berges wird im Winter gerne für Skirennen genützt. Aber auch die heimische Mountainbike-Elite kennt die Hänge: Es ist zwar schon einige Jahre her, aber auf diesen Wegen wurden früher nationale ­Bike-Rennen ausgetragen. Heute tummeln sich nur noch Hobbybiker auf den Trails.

Wer Rennluft schnuppern will, sollte sich bei der Lungauer Bike-Rallye anmelden. Doch nicht die Zeit und Geschwindigkeit spielen die Hauptrolle – die Länge der Fahrstrecke lässt sich frei nach Gusto wählen, an vielen Stellen kann die ­Rallye abgekürzt werden. Eine ausgiebige Einkehr bei der Ludlalm oder der Wildbachhütte wird von den Veranstaltern sogar ausdrücklich empfohlen!

Nach unserer Tour auf das Aineck wird es jetzt aber auch für uns Zeit, verbrauchte Energie zu ersetzen. Bei einer deftigen Jause mit Speck, Käse und Bauernbrot lassen wir den Tag Revue passieren. Wir haben eine schöne Biketour mit allen Facetten genießen dürfen und außerdem auch unsere Biker-Stammtischwette gewonnen! Wir haben ihn gefunden, den Spot, den bis jetzt jeder von uns links liegen gelassen hat. Der Lungau ist nun für uns zwar kein weißer Fleck mehr – aber ein umso lohnenderes Tourenziel. Und noch was ist sicher: Das siegessichere Grinsen unserer Bike-Kumpane wird sich schon bald in den Ausdruck heller Freude verwandeln. Wetten?

Noch mehr Top-Spots für Biker:

MB 0508 Gardasee Aufmacher
Italien
MB Out of Rosenheim - Chiemgau 11
Deutschland
MB Brixen - Kastanienweg
Italien
MB 0809 Zillertal
Österreich
MB La Thuile - Lac de Verney
Italien
MB Flachau
Österreich
MB 0309 Allgäu-Cross 1
Deutschland
MB Kreta-Cross - Lefka Ori
Rest der Welt
MB Sauerland - Café am Hohen Bracht
Deutschland
MB Mallorca - Torre d’Albarca
Rest der Welt
PS_Best of Jens Klatt
Italien
MB Val di Susa - Colle Sommeiller Strandbaden
Italien
MB Tramin - Trail-Abfahrt Monte Roen
Italien
MB Serfaus Tour 2: Pfundser Tschey
Österreich
MB_0808_kitzbuehel__GLA0355 (jpg)
Österreich
1. MTB-Guide-Treffen am Gardasee
Italien
MB Ultental - Aufmacher
Italien
Zur Startseite
Touren Österreich MB 0619 Trailguide Ischgl Teaser Lift- und E-MTB -Paradies Ischgl MTB-Trailguide: Ischgl

Mit seinen 752 Trail-Kilometern ist Ischgl ein vorderer Platz im...

Mehr zum Thema MTB-Reviere Österreich
Szene
mb-1017-kitzbuehler-alpen-01-andreas-kern (jpg)
Österreich
MB 0617 Weissensee Kärnten Teaser Aufmacher
Österreich
mb-1116-tirol-cross-007.jpg
Österreich