Alta Badia

Alta Badia

ZIP
Alta Badia Fugawi0,20 MByte
ZIP
Alta Badia Gartrip0,19 MByte
ZIP
Alta Badia Textformat0,19 MByte
ZIP
Alta Badia Mapsource0,19 MByte

​​

Charakteristik

Das Alta Badia ist das nördlichste der vier ladinischen Dolomitentäler (Alta Badia, Grödnertal, Cortina, Fodom) – und ein echter Geheimtipp für Biker!

Infos

www.altabadia.org, www.altabadia.it.

Start/ Anreise

Per Auto: über Innsbruck und Brenner zur Ausfahrt Brixen, weiter über Bruneck nach La Villa (Stern). 285 km/3,5 h ab München. Mit dem Zug: von München über Innsbruck nach Bruneck (Umsteigen in Fortezza/Franzensfeste). Ab Bruneck Weiterfahrt mit dem Postbus. Infos unter www.bahn.de.

Beste Reisezeit

Von Mai bis Ende Oktober.

Unterkunft

„Ostaria Posta“ (Tel. 00 39/04 74/52 31 28) in Piccolein. Besitzer Georg ist selbst begeisterter Biker. Auch Führungen möglich. Gastwirtssohn Markus vom Bikehotel „Albergo Pider“ (Tel. 00 39/04 71/84 31 29) in Wengen bietet Führungen an und hat ein großes Repertoire an GPS-Touren (auch Leihgeräte). Die „Ustaria Posta“ (Tel. 00 39/04 71/83 97 35) in Badia hat schöne Zimmer und gutes Essen. Und Igor führt selbst Touren.
Das Bed & Breakfast „Ciasa Montanara“ (Tel. 00 39/04 71/84 77 35) in La Villa bietet günstige Zimmer und super Biker-Frühstück.

Shops/Verleih/Touren

Bikeshop „Breakout“ in La Villa (Tel. 00 39/04 71/84 77 63). Auch gut: Vittur Ottone (Tel. 00 39/04 71/84 95 80 oder Tel. 00 39/3 29/9 44 04 09).

Alta Badia
Im Download sind 4 Tourenkarten enthalten!

Zur Startseite
Touren Italien Trailguide: Sillian im Hochpustertal Trailguide: Sillian im Hochpustertal