MB Val di Susa - Assietta-Kamm Stefan Neuhauser
MB Val di Susa - Mont Chaberton
MB Val di Susa - Bergkönig Mont Chaberton
MB Val di Susa - Colle Sommeiller
MB Val di Susa - Assietta-Kamm 7 Bilder

Alle Infos zur Tour auf dem Assietta-Kamm

Tolle Ausblicke und Einblicke in die Geschichte bietet eine Fahrt auf der Assietta-Kammstraße. In vielen Routenbeschreibungen wird die Strecke zwischen dem Colle del Assietta und dem Colle delle Finestre empfohlen. Viel spektakulärer ist aber die Tour direkt am Kamm. Doch zuvor wollen die rund 1500 Höhenmeter zum Colle delle Finestre überwunden werden (ggf. per Taxi). Die Abfahrt führt über Schotterstraßen durch Almen und Wälder.

Mehr zum Thema:
Länge 47,78 km
Dauer 6:43 Std
Schwierigkeitsgrad Schwer
Höhenunterschied 2383 Meter
Höhenmeter absteigend 2392 Meter
Tiefster Punkt 647 m ü. M.
Höchster Punkt m ü. M.

Diese Tour findest du auch bei unserem Partner

Asphalt und weite Kehren stehen zu Beginn dieser Tour. Hier kann mit Taxi-Unterstützung abgekürzt werden. Danach wartet eine tolle Panoramastraße ohne Schwierigkeiten.

Kondition: schwer

Fahrtechnik: leicht

Tolle Ausblicke und Einblicke in die Geschichte bietet eine Fahrt auf der Assietta-Kammstraße. In vielen Routenbeschreibungen wird die Strecke zwischen dem Colle del Assietta und dem Colle delle Finestre empfohlen. Viel spektakulärer ist aber die Tour direkt am Kamm. Doch zuvor wollen die rund 1500 Höhenmeter zum Colle delle Finestre überwunden werden (ggf. per Taxi). Die Abfahrt führt über Schotterstraßen durch Almen und Wälder.