MB La Palma - Caldera de Taburiente Christoph Malin

Alle Infos zur Tour am Pico Ovejas

Auffahrt entlang schwarzer Lavafelder inklusive Abkühlung in der Passatwalze. Unvergesslich legendäre Panoramaabfahrt retour. Holpriger Königsweg zur Ermita.

Mehr zum Thema:
Länge 26,50 km
Dauer 3:14 Std
Schwierigkeitsgrad Schwer
Höhenunterschied 1133 Meter
Höhenmeter absteigend 1150 Meter
Tiefster Punkt 864 m ü. M.
Höchster Punkt m ü. M.

Diese Tour findest du auch bei unserem Partner

Auffahrt entlang schwarzer Lavafelder inklusive Abkühlung in der Passatwalze. Unvergesslich legendäre Panoramaabfahrt retour. Holpriger Königsweg zur Ermita.

Kondition: schwer

Fahrtechnik: mittel

Ein wahrer Holy-Trail: der fantastisch angelegte GR 131 führt über einen kupierten Berggrat, der den Übergang von der Caldera-Umrandung zur Cumbre Nueva darstellt. Der Weg bietet, umrahmt durch die einzigartige Naturlandschaft, das wohl eindrucksvollste Flow- und Naturerlebnis auf ganz La Palma. Ernüchterung folgt am Reventon-Pass in Form eines uralten, felsgepflasterten Königswegs: Dieser ist sehr ausgesetzt, also Tempo raus und Vorsicht!

Zur Startseite