Scheibenbremsen im Labor- und Praxis-Test

Fazit: Zu namhaften Herstellern greifen

Der Sicherheit zuliebe! Greifen Sie besser zu Modellen von namhaften Herstellern.
Zu den getesteten Produkten

Der Abräumer 2011 heißt Avid: Die Code liefert die beste Gesamtperformance. Wer eine abfahrtsorientierte Bremse mit weniger Gewicht sucht, montiert die The One. Racer bremsen mit der X.0 am effizientesten, preisbewusste Biker mit der Elixir 3.

28.01.2011
Autor: Rainer Sebal
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe 12/2010