18 MTB-Helme im MountainBIKE-Test

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Benjamin Hahn Bell Variant

MTB-Helme im Test: Bell Variant

Preis: 99,95 Euro +++ Gewicht: 275 g (Größe 55–59) +++ Verstellsystem: Drehrad, Steckverschluss +++ erhältliche Größen: 51–55/55–59/59–63 +++ Schutzwirkung: Gute Dämpfung, guter Sitz im Roll-Off-Test, Visier ungefährlich +++ Anpassung: Griffiges und gut erreichbares Drehrad, Gurtverteiler sicher arretierbar +++ Fazit: Perfekt anpassbarer Helm mit hohem Tragekomfort. Ausgereiftes Tragesystem und gute Schutzwirkung +++ Testnote: sehr gut

MTB-Helme im Test: Bell Sweep

Preis: 149,95 Euro +++ Gewicht: 296 g (Größe 55–59) +++ Verstellsystem: Drehrad, Steckverschluss +++ erhältliche Größen: 51–55/55–59/59–63 +++ Schutzwirkung: Sehr gute Dämpfung, sicherer Sitz im Roll-Off-Test, Visier ungefährlich +++ Anpassung: Griffiges und gut erreichbares Drehrad, Gurtverteiler sicher arretierbar +++ Fazit: Die Dämpfung des Sweep bietet sehr gute Sicherheit. Tragekomfort und Gurtsystem überzeugen ebenso. +++ Testnote: sehr gut

MTB-Helme im Test: Catlike Kompact ‘0

Preis: 119,90 Euro +++ Gewicht: 285 g (Größe 55–59,5) +++ Verstellsystem: Drehrad, Steckverschluss +++ erhältliche Größen: 51–56/55–59,5/57–60 +++ Schutzwirkung: Dämpfung gut, Headring und Gurtverteiler im Roll-Off-Test aufgegangen +++ Anpassung: Gurtverteiler einfach und sicher arretierbar, Drehrad ungünstig positioniert +++ Fazit: Der Kompact ‘O bietet guten Schutz und hohen Tragekomfort. Das Tragesystem wurde im Roll-Off-Test beschädigt. +++ Testnote: sehr gut

MTB-Helme im Test: Catlike Whisper Plus MTB (Testsieger)

Preis: 180 Euro +++ Gewicht: 274 g (Größe 56–60) +++ Verstellsystem: Schiebeverschl., Steckver. +++ erhältliche Größen: 54–57/55–58/56–60/58–62 +++ Schutzwirkung: Top Dämpfungswerte, Gurtverteiler im Roll-Off-Test aufgegangen +++ Anpassung: Gurtverteiler leicht und sicher arretierbar, Schiebeverschluss leichtgängig +++ Fazit: Top Schutzwirkung durch beste Schlagdämpfung. Das Tragesystem erzeugt leichte Druckstellen im Nacken. +++ Testnote: sehr gut

MTB-Helme im Test: Giro Hex

Preis: 99,95 Euro +++ Gewicht: 276 g (Größe 55–59) +++ Verstellsystem: Drehrad, Steckverschluss +++ erhältliche Größen: 51–55/55–59/59–63 +++ Schutzwirkung: Gute Dämpfung, sicherer Sitz im Roll-Off-Test, Visier ungefährlich +++ Anpassung: Gurtverteiler leicht und sicher arretierbar – kleines, leichtgängiges Drehrad +++ Fazit: Guter Schutz, aber das „Schlusslicht“ bei der Dämpfung. Das Tragesystem sorgt für sicheren, angenehmen Sitz. +++ Testnote: sehr gut

MTB-Helme im Test: Giro Athlon

Preis: 139,95 Euro +++ Gewicht: 314 g (Größe 55–59) +++ Verstellsystem: Drehrad, Steckverschluss +++ erhältliche Größen: 51–55/55–59/59–63 +++ Schutzwirkung: Sehr gute Dämpfung, Visier ohne Verletzungspotenzial, Roll-Off-Test okay +++ Anpassung: Gurtverteiler leicht und sicher arretierbar – kleines, leichtgängiges Drehrad +++ Fazit: Der komfortabel zu tragende Athlon punktet mit sehr gutem Schutz und sicherer Fixierung. Kein Leichtgewicht. +++ Testnote: sehr gut

MTB-Helme im Test: Mavic Syncro

Preis: 119 Euro +++ Gewicht: 327 g (Größe 54–59) +++ Verstellsystem: Drehrad, Steckverschluss +++ erhältliche Größen: 51–56/54–59/57–63 +++ Schutzwirkung: Gute Dämpfung, Visierrand scharfkantig, Gurtsystem mit Schwächen +++ Anpassung: Handliches, leichtgängiges Drehrad, Gurtverteiler einfach anpassbar +++ Fazit: Schwerer Helm mit stabiler Schale und gutem Schutz. Das Gurtsystem zeigte Schwächen im Kinnriementest. +++ Testnote: Gut

MTB-Helme im Test: Mavic Plasma

Preis: 160 Euro +++ Gewicht: 326 g (Größe 54–59) +++ Verstellsystem: Drehrad, Steckverschluss +++ erhältliche Größen: 51–56/54–59/57–63 +++ Schutzwirkung: Sehr gute Dämpfung, Visier scharfkantig, Gurtsystem mit Schwächen +++ Anpassung: Handliches, leichtgängiges Drehrad, Gurtverteiler einfach anpassbar +++ Fazit: Der schwere Plasma bietet hohe Schutzwirkung. Das Gurtsystem zeigte Schwächen im Kinnriementest. +++ Testnote: Gut

MTB-Helme im Test: Met Veleno

Preis: 100 Euro +++ Gewicht: 313 g (Größe 54–57) +++ Verstellsystem: Drehrad, Steckverschluss +++ erhältliche Größen: 52–55/54–57/58–61 +++ Schutzwirkung: Sehr gute Dämpfungswerte, Gurtverteiler hält Roll-Off-Test stand +++ Anpassung: Griffiges, gut erreichbares Drehrad, Gurtverteiler nicht sicher arretierbar +++ Fazit: Komfortabel sitzender Helm mit sehr guter Schutzwirkung. Die Gurtverteiler können unter Zug verrutschen. +++ Testnote: sehr gut

MTB-Helme im Test: Met Kaos Ultimalite

Preis: 160 Euro +++ Gewicht: 251 g (Größe 54–57) +++ Verstellsystem: Drehrad, Steckverschluss +++ erhältliche Größen: 54–57/58–61 +++ Schutzwirkung: Sehr gute Dämpfungseigenschaften, Rand des Visiers scharfkantig +++ Anpassung: Griffiges, gut erreichbares Drehrad, Gurtverteiler nicht sicher arretierbar +++ Fazit: Sehr leichter Helm mit hoher Schutzwirkung. Das Gurtsystem kann unter Zug verrutschen. Inklusive Helmtasche. +++ Testnote: sehr gut

MTB-Helme im Test: Rudy Project Zuma

Preis: 79,95 Euro +++ Gewicht: 264 g (Größe 54–58) +++ Verstellsystem: Drehrad, Steckverschluss +++ erhältliche Größen: 54–58/58–62 +++ Schutzwirkung: Gute Dämpfungseigenschaften, Visier ohne Verletzungspotenzial +++ Anpassung: Drehrad griffig und gut erreichbar, Gurtverteiler sicher arretierbar +++ Fazit: Günstiger, recht leichter Helm mit guter Schutz­wirkung und hohem ­Tragekomfort. Ausgereiftes Gurtsystem. +++ Testnote: sehr gut

MTB-Helme im Test: Rudy Project Windmax

Preis: 189,95 Euro +++ Gewicht: 241 g (Größe 54–58) +++ Verstellsystem: Drehrad, Steckverschluss +++ erhältliche Größen: 54–58/58–62 +++ Schutzwirkung: Gute Dämpfung. Visier jedoch gefährlich, kann bei Sturz die Stirn verletzen +++ Anpassung: Drehrad griffig und gut erreichbar, Gurtverteiler nicht sicher arretierbar +++ Fazit: Leichter, gut schützender Helm. Gurtverteiler nicht fest arretierbar. Sollte nur ohne Visier getragen werden! +++ Testnote: Gut

MTB-Helme im Test: Scott Wit

Preis: 99,95 Euro +++ Gewicht: 266 g (Größe 55–59) +++ Verstellsystem: Drehrad, Steckverschluss +++ erhältliche Größen: 51–55/55–59/59–61 +++ Schutzwirkung: Gute Dämpfung, Visier ungefährlich, Headring im Roll-Off-Test gebrochen +++ Anpassung: Handliches, leichtgängiges Drehrad, Gurtverteiler sicher arretierbar +++ Fazit: Tragekomfort und Anpassung des Wit können überzeugen. Dreh­rad ging kaputt, daher Abwertung auf „gut“. +++ Testnote: Gut

MTB-Helme im Test: Scott Vanish

Preis: 139,95 Euro +++ Gewicht: 230 g (Größe 55–59) +++ Verstellsystem: Drehrad, Steckverschluss +++ erhältliche Größen: 51–55/55–59/59–61 +++ Schutzwirkung: Top Dämpfungseigenschaften, Headring im Roll-Off-Test gebrochen +++ Anpassung: Keine verstellbaren Gurtverteiler, Tragesystem nicht höhenverstellbar +++ Fazit: Sehr leicht, kaum Anpassungsoptionen.Drehrad ging kaputt. Durch Schwäche im Gurtsystem nur „gut“. +++ Testnote: Gut

MTB-Helme im Test: Specialized Vice (Kauftipp)

Preis: 99,90 Euro +++ Gewicht: 350 g (Größe 54–60) +++ Verstellsystem: Drehrad, Steckverschluss +++ erhältliche Größen: 51–57/54–60/57–63 +++ Schutzwirkung: Top Dämpfung, Gurtverteiler hält Roll-Off-Test stand, Visier ungefährlich +++ Anpassung: Kleines, leichtgängiges Drehrad, Gurtverteiler sicher arretierbar +++ Fazit: Perfekt anpassbarer, ausgereifter Helm mit top Schutz und hohem Tragekomfort. Schwerster Helm im Testfeld. +++ Testnote: sehr gut

MTB-Helme im Test: Specialized S3 MT

Preis: 159,90 Euro +++ Gewicht: 260 g (Größe 54–60) +++ Verstellsystem: Drehrad, Steckverschluss +++ erhältliche Größen: 51–57/54–60/57–63 +++ Schutzwirkung: Beste Dämpfung, schlechtes Abrutschverhalten im Roll-Off-Test +++ Anpassung: Gurtverteiler nicht anpassbar, höhenverstell­bares Tragesystem +++ Fazit: Wenn er zur Kopfform des Trägers passt, bietet der leichte S3 top Schutzwirkung und ­hohen Tragekomfort. +++ Testnote: sehr gut

MTB-Helme im Test: UVEX Boss Race

Preis: 99,90 Euro +++ Gewicht: 279 g (Größe 55–60) +++ Verstellsystem: Drehrad, Ratschenverschluss +++ erhältliche Größen: 52–56/55–60 +++ Schutzwirkung: Sehr gute Dämpfungseigenschaften, sicherer Sitz im Roll-Off-Test +++ Anpassung: Durchdachtes Tragesystem, Gurtverteiler einfach und sicher arretierbar +++ Fazit: Helm mit sehr gutem Schutz und hohem Tragekomfort. Das clevere Gurtsystem lässt sich sicher anpassen. +++ Testnote: sehr gut

MTB-Helme im Test: Uvex fp 1 cc

Preis: 159,95 Euro +++ Gewicht: 249 g (Größe 55–59) +++ Verstellsystem: Drehrad, Ratschenverschluss +++ erhältliche Größen: 51–55/55–59 +++ Schutzwirkung: Sehr gute Dämpfungswerte, Gurtverteiler hält Roll-Off-Test stand +++ Anpassung: Durchdachtes Tragesystem, Gurtverteiler einfach und sicher arretierbar +++ Fazit: Der Uvex vereint geringes Gewicht mit top Tragekomfort und sehr gutem Schutz. Ausgereiftes Gurtsystem. +++ Testnote: sehr gut
Mehr zu dieser Fotostrecke: 18 MTB-Helme im Labor- und Praxis-Test