Test-Duell: Cannondale Scalpel 29 Carbon Team vs. Specialized Epic Marathon Carbon 29

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Detlef Göckeritz MountainBIKE Cannondale Scalpel 29 Carbon Team vs. Specialized Epic Marathon Carbon 29

Test-Duell: Cannondale Scalpel 29 Carbon Team vs. Specialized Epic Marathon Carbon 29

Mit dem Cannondale Scalpel 29 Carbon Team und dem Specialized Epic Marathon Carbon 29 lässt MountainBIKE zwei neue 2014er Racefullys mit 29"-Laufrädern gegeneinander antreten.
Zum Test-Duell: Cannondale Scalpel 29 Carbon Team vs. Specialized Epic Marathon Carbon 29
Zum Testbericht: Cannondale Scalpel 29 Carbon Team
Zum Testbericht: Specialized Epic Marathon Carbon 29

MountainBIKE Laufradgrößen-Finder: Hier klicken und passende Größe herausfinden

Cannondale Scalpel 29 Carbon Team

Cannondale setzt am Scalpel auf ein kurzhubiges Federbein von Rock Shox (Monarch XX), das eine Wippunterdrückung via Lenker-Fernbedienung bietet. Schade: Auch mit softem Setup nutzte das Scalpel-Heck den Hub im Test nie richtig aus.
Zum Test-Duell: Cannondale Scalpel 29 Carbon Team vs. Specialized Epic Marathon Carbon 29
Zum Testbericht: Cannondale Scalpel 29 Carbon Team
Zum Testbericht: Specialized Epic Marathon Carbon 29

MountainBIKE Laufradgrößen-Finder: Hier klicken und passende Größe herausfinden

Cannondale Scalpel 29 Carbon Team

Der Hinterbau des Scalpel ist als abgestützter EIngelenker konstruiert. Auf das eigentlich obligatorische vierte Gelenk in der Sitzstrebe verzichtet Cannondale, die Aufgabe übernehmen wie Blattfedern agierende Carbon-Streben.
Zum Test-Duell: Cannondale Scalpel 29 Carbon Team vs. Specialized Epic Marathon Carbon 29
Zum Testbericht: Cannondale Scalpel 29 Carbon Team
Zum Testbericht: Specialized Epic Marathon Carbon 29

MountainBIKE Laufradgrößen-Finder: Hier klicken und passende Größe herausfinden

Cannondale Scalpel 29 Carbon Team

Edel und leicht: Cannondale kombiniert die hauseigene, „bocksteife“ Si-Aluminium-Kurbel mit einem Einfach-Kettenblatt aus der Sram-XX1-Gruppe.
Zum Test-Duell: Cannondale Scalpel 29 Carbon Team vs. Specialized Epic Marathon Carbon 29
Zum Testbericht: Cannondale Scalpel 29 Carbon Team
Zum Testbericht: Specialized Epic Marathon Carbon 29

MountainBIKE Laufradgrößen-Finder: Hier klicken und passende Größe herausfinden

Specialized Epic Marathon Carbon 29

Das elegant mit der Sitzstrebe verbundene Fox/Specialized-Federbein lässt sich mit dem rot eloxierten „Autosag“-Ventil sehr leicht auf das Körpergewicht einstellen. Schade nur, dass die Ventilkappe extrem schwer zugänglich ist.
Zum Test-Duell: Cannondale Scalpel 29 Carbon Team vs. Specialized Epic Marathon Carbon 29
Zum Testbericht: Specialized Epic Marathon Carbon 29
Zum Testbericht: Cannondale Scalpel 29 Carbon Team

MountainBIKE Laufradgrößen-Finder: Hier klicken und passende Größe herausfinden

Specialized Epic Marathon Carbon 29

„Storage Water Air Tools“ (SWAT) nennt Specialized eine Reihe von pfiffigen Details, die der Aufbewahrung von Wasser, „Luft“ und Werkzeug dienen – wie die Plastikbox am Unterrohr, in der etwa Reifenheber und Ersatzschlauch Platz haben.
Zum Test-Duell: Cannondale Scalpel 29 Carbon Team vs. Specialized Epic Marathon Carbon 29
Zum Testbericht: Specialized Epic Marathon Carbon 29
Zum Testbericht: Cannondale Scalpel 29 Carbon Team

MountainBIKE Laufradgrößen-Finder: Hier klicken und passende Größe herausfinden

Specialized Epic Marathon Carbon 29

Am Epic denkt die Federung mit. Das mit dem Federbein verbundene „Brain“-Überdruckventil am Hinterrad reagiert auf Schläge vom Untergrund, nicht auf Fahrereinflüsse. Die Auslösehärte ist einstellbar.
Zum Test-Duell: Cannondale Scalpel 29 Carbon Team vs. Specialized Epic Marathon Carbon 29
Zum Testbericht: Specialized Epic Marathon Carbon 29
Zum Testbericht: Cannondale Scalpel 29 Carbon Team

MountainBIKE Laufradgrößen-Finder: Hier klicken und passende Größe herausfinden
Mehr zu dieser Fotostrecke: 2014er Racefullys im Duell: Cannondale Scalpel 29 vs. Specialized Epic 29