13 Race-Fullys von 4.500 bis 5.600 Euro im Test

Fazit: Bunter und vielseitiger Racer-Haufen

Der Racefully-Jahrgang 2011 begeistert durch die bunten Charaktere und die in mehreren Fällen sehr vielseitig nutzbaren Bikes!
Zu den getesteten Produkten

Testsieger ist, obwohl nicht absoluter Liebling der Tes­ter, das leichte, schnelle und kletterstarke Cube. Knapp dahinter: die Trail-Playboys von Scott und Specialized.

22.02.2011
Autor: Florian Storch
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe 02/2011