8 All-Mountain-Bikes von 2000 bis 2300 Euro im Test

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Benjamin Hahn MOUNTAINBIKE Bergamont Trailster 6.0

MTB-Test: Bergamont Trailster 6.0

Das Bergamont Trailster 6.0 kratzt am Enduro-Segment, der üppige Radstand bringt hohe Laufruhe – bei dennoch guter Agilität. Dem Fahrwerk fehlt dafür die Harmonie, dem schweren Rad selbst ein Schuss Spritzigkeit.
Zum Testbericht: Bergamont Trailster 6.0

MTB-Test: Bulls Wild Cup 3

Schluckfreudiger Hinterbau, lang-flache Front, höheres Gewicht – das günstige Bulls Wild Cup 3 ist ein Bike zum Ballern bergab! Bergauf und auf engen Trails wirkt es hingegen schwerfällig. Sehr gute Ausstattung.
Zum Testbericht: Bulls Wild Cup 3

MTB-Test: Canyon Spectral 5.0 EX

Spurtreu, wendig, gefräßig – das günstige Canyon Spectral 5.0 EX ist für Freunde technischer Trails ein Traum-Bike. Trotz abfahrtslastiger Ausrichtung bringt es genug Vortrieb mit, um ebenso flott hoch zu kommen.
Zum Testbericht: Canyon Spectral 5.0 EX

MTB-Test: Centurion No Pogo 1000.27

Mit überwiegend gelungener Ausstattung, hoher Leichtfüßigkeit und sehr gutem Klettergeschick punktet das Centurion No Pogo 1000.27. Im Groben mangelt es dem Fahrwerk und den Reifen freilich an Reserven.
Zum Testbericht: Centurion No Pogo 1000.27

MTB-Test: Cube Stereo 140 HPA Pro

Das Cube Stereo 140 HPA Pro ist ein All-Mountain-Alleskönner für jedermann, sehr steif, mit sehr gutem Fahrwerk, trifft genau das richtige Maß zwischen Verspieltheit und Spurtreue. Die Ausstattung ist überwiegend solide.
Zum Testbericht: Cube Stereo 140 HPA Pro

MTB-Test: Giant Trance 2 LTD

Attacke! Das nicht zu schwere Giant Trance 2 LTD rauscht im Tiefflug über den Trail, das straff-stabile Fahrwerk begeistert dabei den Könner. Der SLX-/XT-Antrieb passt ins Feld, die Reifen könnten besser sein.
Zum Testbericht: Giant Trance 2 LTD

MTB-Test: Radon Slide 150 8.0

Wenn es kesselt, fühlt sich das Radon Slide 150 8.0 wohl! Das Radon Slide 150 8.0 glänzt bergab mit Schluckfreude und Beweglichkeit. Bergauf macht es sich gut, ist aber kein Sprinter. Die Ausstattung passt bis auf die Bremsen.
Zum Testbericht: Radon Slide 150 8.0

MTB-Test: Rose Granite Chief 1

Das laufruhige Rose Granite Chief 1 ist ein Bike für rasante wie flowige Trails, wird aber durch die leicht überforderte Gabel ausgebremst. Die Ausstattung ist bis auf die fehlende Vario-Sattelstütze stimmig.
Zum Testbericht: Rose Granite Chief 1
Mehr zu dieser Fotostrecke: Test: 8 All-Mountains ab 2000 Euro